LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Yen Duong

Yen Duong TagesWoche Redaktion

Redaktorin bei der TagesWoche, Ressort Region.

Beiträge auf tageswoche.ch: 743

24.02.2017 um 14:45
Leschhorn will nicht SP-Präsident werden

Wer wird neuer Präsident der SP Basel-Stadt? Die Frage ist offener als je zuvor. Mit Martin Leschhorn nimmt sich ein hochgehandelter Anwärter nun selbst aus dem Rennen.

24.02.2017 um 04:50
«Mit Flüchtlingen haben wir bis jetzt immer sehr gute Erfahrungen gemacht»

Für Flüchtlinge ist es äusserst schwierig, auf dem Arbeitsmarkt Fuss zu fassen. Die Firma Etavis bietet auch Asylsuchenden und vorläufig Aufgenommenen Lehrstellen an. Es wäre ein Fehler, dies nicht zu tun, sagt der Bildungsverantwortliche Patrick Bossard. Viele Firmen haben aber Berührungsängste.

23.02.2017 um 13:17
Birsig-Boulevard verzögert sich, Landrat debattiert Uni-Zukunft und Geldspritze für Start-ups

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

16.02.2017 um 04:50
Anwohner laufen gegen Überbauung eines grünen Innenhofes Sturm

Der idyllische Innenhof an der Landskronstrasse 95 und Davidsbodenstrasse 59 soll einem Neubau Platz machen. Das wollen sich die Anwohner nicht gefallen lassen.

14.02.2017 um 16:04
Basel rüstet auf: Foodtrucks ab sofort erlaubt und Plastikstühle wieder willkommen

Die Regierung lockert die Bestimmungen für die Nutzung des öffentlichen Raumes. Das seit zehn Jahren geltende Plastikstuhl-Verbot wird aufgehoben – und für Foodtrucks gibt es in Basel jetzt ein Durchkommen.

08.02.2017 um 14:45
Der Grosse Rat tritt dem Präsidenten der Finanzkommission öffentlich gegen das Schienbein

Im Grossen Rat kam es bei der Besetzung des Präsidums der Finanzkommission zu einem Misstrauensvotum gegen Patrick Hafner. Der SVPler schaffte die Wiederwahl erst im dritten Anlauf.

07.02.2017 um 04:50
Sie mischen neu den Grossen Rat auf (Teil II)

Am Mittwoch beginnt die 43. Legislatur des Grossen Rats – mit dabei 21 neue Gesichter. Wer sie sind und was sie im Parlament vorhaben. Teil II mit elf weiteren neuen Köpfen.

06.02.2017 um 11:00
Basel wird verdammt heiss, im Grossen Rat ziehen die Neuen ein und das Charivari glänzt musikalisch

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

06.02.2017 um 04:50
Sie mischen neu den Grossen Rat auf (Teil I)

Am Mittwoch beginnt die 43. Legislatur des Grossen Rats – mit dabei 21 neue Gesichter. Wer sie sind und was sie im Parlament vorhaben. Teil I mit den ersten zehn neuen Köpfen.

02.02.2017 um 13:31
Basel Tattoo wehrt sich kurz vor der Abstimmung gegen Kasernen-Umbau

Das Basel Tattoo äusserst Bedenken gegen das rund 45 Millionen Franken teure Umbauprojekt der Kaserne. Produzent Erik Julliard macht sich Sorgen um die Zukunft seiner Veranstaltung. Der Kanton widerspricht.

02.02.2017 um 10:58
Die BaZ macht Politik, BVB streiten mit Mitarbeiter und Allschwils Milchhüsli schliesst

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

24.01.2017 um 16:01
Einbürgerungs-Initiative der SVP erleidet Schlappe

Die Basler Regierung hält die Initiative «Keine Einbürgerung von Kriminellen und Sozialhilfeempfängern» nur teilweise für rechtlich zulässig. Sie will Sozialhilfebezüger nicht ausnahmslos von der Einbürgerung ausschliessen.

19.01.2017 um 11:00
Böse Chinesen, böser Wessels und ein bisschen Kessler

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

19.01.2017 um 04:50
«Monica Gschwind hat unsere Vertrauensbasis verletzt»

16 Jahre lang hat Christoph Eymann als Regierungsrat die Basler Bildungspolitik geprägt. Zum Abschied spricht er über Baselbieter Angriffe auf die Uni, den Abgang von Thomas Kessler und Conradin Cramers Hochsprung-Talent.

18.01.2017 um 10:34
Ein Baselbieter «Googler», 100 Millionen für Stücki-Areal und nette Basler

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

12.01.2017 um 04:50
Thomas Kessler, der Abenteuerbeamte

Mit Thomas Kessler geht einer der profiliertesten Chefbeamten der Basler Verwaltung. Er war gleichzeitig auch der unbequemste.

11.01.2017 um 15:40
Deshalb muss Thomas Kessler gehen

Der scheidende Regierungspräsident Guy Morin hat Thomas Kessler vor die Tür gestellt. Das zeigen Recherchen der TagesWoche zum Abgang des Stadtentwicklers. Seine Absetzung gibt in der Politik zu reden.

11.01.2017 um 12:02
Motorrad-Parkplätze sollen gratis bleiben

Die Basler Regierung vollzieht eine Kehrtwende: Parkplätze für Roller und Motorräder sollen gratis bleiben – so wie es eine Initiative der bürgerlichen Jungparteien fordert.

11.01.2017 um 11:17
Stadtentwickler Thomas Kessler tritt zurück – Ackermann nicht involviert

Paukenschlag in der Basler Verwaltung: Thomas Kessler, Leiter der Stadtentwicklung und einer der profiliertesten Köpfe beim Kanton, verlässt das Präsidialdepartement. Die neue Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann dementiert eine Einflussnahme.

11.01.2017 um 11:00
Ein Urteil beschäftigt die Welt, der Schnee die Region und die Notschlafstelle die Sozialhilfe

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

05.01.2017 um 15:00
Wer wird neuer SP-Chef? Pfister und Leschhorn überlegen sich eine Kandidatur

Die SP Basel-Stadt braucht ein neues Präsidium. Die SP-Frauen zeigen eher wenig Interesse am Amt – Pascal Pfister und Martin Leschhorn wollen es sich zumindest ernsthaft überlegen.

05.01.2017 um 04:50
So viele Grippefälle wie noch nie

Viele liegen derzeit wegen der Grippe flach. Das Universitätsspital Basel verzeichnet so viele Fälle wie noch nie – und geht davon aus, dass der Höhepunkt noch nicht erreicht ist.

03.01.2017 um 16:43
SP fordert Notschlafstelle mit Einzelzimmern

Die Notschlafstelle mit ihren Mehrbettzimmern hat einen schlechten Ruf bei den Obdachlosen. Die SP fordert nun ein neues Konzept mit Einzelzimmern und separaten Duschen.

21.12.2016 um 04:50
Silvia Schenker: «Einige Menschen in der SP zu enttäuschen, tut mir weh»

Silvia Schenker tritt nicht vorzeitig als Nationalrätin zurück, um ihrem Nachfolger Mustafa Atici Platz zu machen. Sie wolle den Zeitpunkt selber bestimmen, sagt sie im Interview.

20.12.2016 um 15:14
Dicke Luft in der Basler SP: Schenker will Nationalratsitz nicht für Atici räumen

Silvia Schenkers Zeit als Nationalrätin läuft Ende 2019 ohnehin ab. Die Basler SP-Politikerin will aber nicht vorzeitig zurücktreten und ihrem Nachfolger Mustafa Atici Platz machen. Damit löst sie in der Partei Unverständnis aus.

15.12.2016 um 16:05
Schwingfest soll nun im Joggeli stattfinden

Nach Aesch wollen die Schwingerverbände beider Basel nun eine Durchführung des Eidgenössischen Schwingfests 2022 im Joggeli prüfen. Die Freigabe des Stadions gestalte sich jedoch als schwierig.

15.12.2016 um 10:50
Jans im Jubel, Lonza in Kauflaune und «The Voice» wehmütig

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

14.12.2016 um 16:23
Musik Hug zieht nach Allschwil um

Musik Hug hat mit seinen Mitarbeitenden eine Lösung gefunden: Das Fachgeschäft schliesst zwar seinen Standort in der Freien Strasse, eröffnet aber eine Filiale in Allschwil.

13.12.2016 um 11:43
Die Macher der Bäckerei Kult expandieren ins St. Johann

Das St. Johann darf sich freuen: Die Macher der Bäckerei Kult eröffnen an der Elsässerstrasse 43 eine weitere Bäckerei mit Mittagsangebot. Der neue Ort soll «zum Verweilen» einladen.

13.12.2016 um 11:00
Lonza auf Shoppingtour, zwei Rücktrittsgerüchte und Streit um Zolli

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

08.12.2016 um 11:16
Guy Morin wird wieder Doktor

Guy Morin zieht es in seinen ursprünglichen Beruf zurück. Der abtretende Regierungspräsident wird ab Mai 2017 wieder Hausarzt in einer Gruppenpraxis.

06.12.2016 um 10:59
Basler Regierungsrat: Alter Wein in neuen Köpfen

Die Basler Regierung hat die Departemente verteilt. Wie erwartet wird Conradin Cramer (LDP) neuer Erziehungsdirektor.

05.12.2016 um 04:50
Wie ein Streitgespräch zwischen Eva Herzog und Beat Jans eskalierte

Es sollte ein sachliches Gespräch zur Unternehmenssteuerreform III werden – und endete im Streit zwischen den Parteikollegen Eva Herzog und Beat Jans. Die Geschichte einer Entzweiung.

02.12.2016 um 04:50
Hausverbot für Baschi Dürr im «Hirschi»

Die Weihnachtsparty von FDP-Landrat Balz Stückelberger & Co. findet dieses Jahr zum ersten Mal nicht im «Hirschi»-Keller statt. Grund dafür ist Sicherheitsdirektor Baschi Dürr, dessen Anwesenheit im Lokal nicht geduldet wird.

01.12.2016 um 11:53
Köppel sorgt mit Auftritt in der Aula für Unmut

Roger Köppel referiert in der Aula der Universität Basel über Trump und den Brexit. SP-Grossrätin Sarah Wyss stört sich daran und fordert nun von der Regierung eine Stellungnahme.

29.11.2016 um 16:01
13 Millionen Franken für einen neuen Kreisel beim Kunstmuseum

Für 13 Millionen Franken will die Basler Regierung den St. Alban-Graben vor dem Kunstmuseum sanieren und umgestalten. Kernstück ist ein neuer Kreisel bei der Dufourstrasse und Rittergasse.

27.11.2016 um 14:23
Basel hat Heidi Mück gewählt – Riehen rettet Baschi Dürr

Ohne die Basler Agglomerationsgemeinden Riehen und Bettingen hätte Baschi Dürr gegen Heidi Mück verloren. Mück holte in Basel-Stadt 19'073 Stimmen, Dürr 18'546.

27.11.2016 um 12:19
Basel bleibt Rot-Grün – die Wahl im Detail

Der zweite Wahlgang ist entschieden: Basel-Stadt will Kontinuität im Regierungsrat und bestätigt die beiden Bisherigen Hans-Peter Wessels und Baschi Dürr im Amt. Die Regierung bleibt damit Rot-Grün.

25.11.2016 um 04:50
Baschi Dürr: «Man ist halt so, wie man ist!»

Der Basler Justiz- und Sicherheitsdirektor Baschi Dürr (FDP) muss um seine Wiederwahl zittern. Die Berichterstattung der letzten Wochen bezeichnet er als «heftig». Er fühle sich aber grundsätzlich gut getragen vom Kader und von der Mannschaft, sagt Dürr im Interview.

25.11.2016 um 04:50
Der starke Mann wankt

Baschi Dürr kämpft um die Wiederwahl in den Regierungsrat und hat dafür seinen Kurs geändert. Zum ersten Mal in seiner Karriere hat er die Kontrolle verloren.

24.11.2016 um 14:00
Sind Ausländer nicht gut genug für die Bürgergemeinde, Frau Strahm?

Die Basler CVP-Präsidentin Andrea Strahm tritt in ein Fettnäpfchen. In einem Leserbrief bezeichnet sie Ausländer als «nicht die richtige Besetzung» für die Bürgergemeinde. Die Linken sind empört – auch in ihrer Partei schüttelt man nur noch den Kopf.

23.11.2016 um 04:50
Der emsige Baudirektor wird vor allem als infamer Verkehrsdirektor wahrgenommen

Als Hüter des konfliktreichen Verkehrsdossiers muss der emsige Bau- und Verkehrsdirektor Hans-Peter Wessels im zweiten Wahlgang noch einmal antreten. Wessels ist aber weit mehr als der verpönte Parkplatzvernichter, wie ein Rückblick in Zahlen zeigt.

22.11.2016 um 10:01
Die neue Präsidentin im Interview: «Ich hoffe, dass ich nicht zu misstrauisch werde»

Nach ihrem direkten Einzug in die Regierung steht Elisabeth Ackermann nun kurz vor ihrer Wahl zur Regierungspräsidentin. Von ihrem Vorgänger Guy Morin wird sie sich nicht gross unterscheiden. Der Wahlkampf habe sie selbstsicherer und stärker gemacht, sagt Ackermann im Interview.

16.11.2016 um 04:50
Angriff auf Muslimin mit Kopftuch: «Solche Fälle kommen immer wieder vor»

Eine Muslimin ist in einem Tram geschlagen worden, weil sie ein Kopftuch trug. Gemäss der Basler Muslim Kommission werden Frauen mit Kopftuch regelmässig attackiert. Beim Kanton bezeichnet man solche Angriffe als «nicht tolerierbar».

11.11.2016 um 04:50
Fiktive Sitzung der Regierung: So würden Heidi Mück und Lorenz Nägelin abstimmen

Wie würden die beiden Regierungsratskandidaten Heidi Mück und Lorenz Nägelin entscheiden, wenn sie sich an einer Regierungsrats-sitzung mit der Zukunft der Hauptpost, mehr Lohn für Polizisten und dem FCB auseinandersetzen müssten? Die Kandidaten stellen sich fiktiven Szenarien der TagesWoche.

03.11.2016 um 16:29
Immobilien Basel-Stadt: «Wir bedauern die Kündigungen ausserordentlich»

22 Mietparteien an der Mülhauserstrasse 26 haben von Immobilien Basel-Stadt die Kündigung erhalten – so auch viele ältere Menschen. Die staatliche Liegenschaftsverwalterin betont, dass die Kündigungen unausweichllich seien.

03.11.2016 um 13:45
Professuren auf Eis, Rentner auf der Strasse & Basel im Hoch

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

03.11.2016 um 13:40
Hauptpost in der Innenstadt steht vor Schliessung

Die Post prüft die Schliessung einer weiteren Filiale in Basel. Aber nicht irgendeine, sondern die «Hauptpost» in der Innenstadt.

03.11.2016 um 11:16
Feuerwehr findet Leiche in abgebranntem Gartenhaus

In der Nacht auf Mittwoch ist ein Gartenhaus an der Grenzacherstrasse abgebrannt. Die Rettungskräfte fanden eine Leiche im Brandschutt. Ob es sich um Brandstiftung handelt, ist unklar.

02.11.2016 um 16:09
Ein neues Baby bei den Flusspferden

Im Zoo Basel ist ein Flusspferd zur Welt gekommen. Geschlecht und Name des elften Kindes von Helvetia und Wilhelm sind noch unbekannt.

02.11.2016 um 13:31
Gschwind sorgt für Ärger – und die Herbstmesse mal anders

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

02.11.2016 um 11:11
«Es gab auch einen Ahmed, bevor er Flüchtling wurde»

«Ich fühle mich willkommen, aber mit Distanz.» Ahmed Jizawi lebt als Flüchtling in Basel. Manchmal würde er am liebsten zurück nach Syrien. Und er fürchtete die Polizei hier mehr als jene in seiner Heimatstadt Homs.

27.10.2016 um 16:54
Der Spuk ist vorbei: Ab Samstag ist die Klybeckstrasse wieder für Trams befahrbar

Die Tramgleise in der Klybeckstrasse wurden während drei Monaten ersetzt. Nun ist die Baustelle Geschichte. Ab Samstag können die Tramlinien 8 und 17 wieder auf dieser Strecke verkehren.

25.10.2016 um 16:59
Heidi Mück: «Mit dieser Ausgangslage stehen wir vor einer historischen Chance»

Heidi Mück will nochmals für den zweiten Wahlgang kandidieren und macht damit die Bürgerlichen nervös. Die SVP habe nichts in der Regierung verloren, sagt die BastA!-Frau im Interview.

25.10.2016 um 04:50
Die FDP-Parole für den weiteren Wahlkampf? Durchhalten

Baschi Dürr entschuldigt sich bei seiner Partei für die Wahlschlappe vom Sonntag. Der zweite Wahlgang werde kein Spaziergang, sagte der Regierungsrat am Parteitag der FDP.

24.10.2016 um 14:04
Baschi Dürr gibt auf – er stellt sich nicht mehr zur Wahl fürs Präsidium

Baschi Dürr will nicht mehr Regierungspräsident werden. Er tritt im zweiten Wahlgang nicht mehr an. Ob überhaupt jemand und wer nun gegen Elisabeth Ackermann antritt, ist noch offen.

24.10.2016 um 04:50
Das sind die Neuen im Grossen Rat

Die 100 Sitze im Grossen Rat sind vergeben. Unter den Neugewählten sind einige bekannte Gesichter.

23.10.2016 um 14:28
Bürgerlicher Frust über das Zwischenresultat

Die Linken gewinnen, die LDP ebenfalls. Die übrigen Bürgerlichen stagnieren oder verlieren – und zeigen sich darüber «sehr enttäuscht».

23.10.2016 um 12:35
Alle Resultate in der Übersicht

LDP, SP und Grünes Bündnis gehen als grosse Sieger der Grossratswahlen hervor. Im Regierungsrat kommt es zu einer grossen Überraschung.

20.10.2016 um 09:55
Grünes Licht für bis zu 550 neue Wohnungen auf dem Areal des Felix-Platter-Spitals

Auf dem Areal des Felix-Platter-Spitals können bis zu 550 neue Genossenschaftswohnungen entstehen. Der Grosse Rat hat dem neuen Stadtentwicklungs-Projekt fast einstimmig grünes Licht gegeben.

19.10.2016 um 14:08
Droht eine rekordtiefe Wahlbeteiligung?

Die Wahlbeteiligung in Basel-Stadt beträgt wenige Tage vor dem Wahlsonntag 29,3 Prozent – was weniger als vor vier Jahren ist. Die SP fürchtet nun eine rekordtiefe Wahlbeteiligung. Die Staatskanzlei beschwichtigt.

18.10.2016 um 16:30
So ticken die vier grossen Wahlkreise politisch

Welcher Wahlkreis ist der linkste, welcher der liberalste? Eine Auswertung der TagesWoche zeigt, wie sich die vier grossen Wahlkreise politisch positionieren.

14.10.2016 um 06:00
Elisabeth Ackermann überholt Lorenz Nägelin: Rot-Grün liegt neu vorne

Das bürgerliche Viererticket verliert an Boden. Bei der ersten Wahlumfrage von TagesWoche und «bz Basel» hatten die Bürgerlichen die Nase vorn. Bei der zweiten Welle gewinnt Rot-Grün dazu. Für SP-Baudirektor Hans-Peter Wessels zeichnet sich aber weiterhin ein zweiter Wahlgang ab.

13.10.2016 um 14:16
Keine «Tour Vagabonde»: Streit zwischen Shift Mode und WG Klybeck eskaliert

Shift Mode verzichtet diesen Winter als Vorsichtsmassnahme auf die Durchführung des Fondueschuppens «Tour Vagabonde». Die Wohnbaugenossenschaft will daran aber nicht schuld sein.

13.10.2016 um 11:00
Dürr, Dürr und nochmals Dürr

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

12.10.2016 um 14:22
Mirjam Ballmer zieht es schon wieder in die Politik

Mirjam Ballmer kann es nicht lassen mit der Politik: Die einstige Hoffnungsträgerin der Grünen Basel-Stadt kandidiert für den Grossen Rat in Fribourg.

11.10.2016 um 10:57
Frustrierte FCB-Fans, verunsicherte Prattler und unzufriedene Migranten

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

09.10.2016 um 04:50
Diese Grossratskandidaten tanzen mit ihren Positionen aus der Reihe

Welcher Grossratskandidat steht ganz links, welcher ganz rechts? Welche FDPler und CVPler könnten genauso gut für die SVP politisieren? Eine Auswertung zeigt, welche Kandidaten aus dem Schema fallen.

06.10.2016 um 15:58
Viererticket: Die SVP passt nicht recht ins Päckli

Für die Regierungsratswahlen vom 23. Oktober machen die vier Parteien FDP, LDP, CVP und SVP gemeinsame Sache. Die Smartmap der Parteien zeigt jedoch: Die SVP passt nicht ganz zum klassischen bürgerlichen Trio.

05.10.2016 um 11:55
FDP ist gegen kostenfreies WLAN in der Innenstadt

Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Grossratswahlen am 23. Oktober 2016 sind sich quer über die Parteigrenzen hinweg mehrheitlich einig: Der Kanton soll Gratis-WLAN anbieten. Nur eine Partei spricht sich dagegen aus.

04.10.2016 um 12:00
Roche reicht Baugesuch für den neuen höchsten Turm der Schweiz ein

Die Roche treibt Bau 2 voran. Sie hat für den 205 Meter hohen Turm das Baugesuch eingereicht. Bis Mitte 2022 soll das höchste Gebäude der Schweiz fertig gestellt sein.

14.09.2016 um 16:09
CVP-Initiative fordert Steuerabzug für Krankenkassen-Prämien

Die Basler CVP knöpft sich die Krankenkassenprämien in Basel-Stadt vor: Sie fordert via Volksinitiative, dass die günstigste angebotene Prämie im Kanton künftig von den Steuern abgezogen werden kann.

09.09.2016 um 14:14
Die SP verliert, die SVP gewinnt im Grossen Rat

Laut unserer Wahlumfrage würden derzeit LDP und SVP als Siegerinnen aus den Grossratswahlen hervorgehen. Minime Verluste müssten die SP und die CVP hinnehmen, während es für das Grüne Bündnis und die GLP düster aussähe.

09.09.2016 um 05:59
Michael Hermann: «Rot-Grün mangelt es an Biss»

Die Resultate der Wahlumfrage von TagesWoche und «bz Basel» lassen Stimmengewinne der Bürgerlichen erwarten, die nächste Regierung könnte sogar bürgerlich dominiert sein. Der Politologe Michael Hermann erklärt, was die Resultate bedeuten und was sich bis am 23. Oktober noch ändern könnte.

01.09.2016 um 17:36
Roche baut in Basel bis zu 190 Stellen ab

Im Rahmen der Neuausrichtung des Roche-Portfolios baut die Firma bis zu 190 Stellen ab. Der Basler Wirtschaftsdirektor Christoph Brutschin erwartet einen grosszügigen Sozialplan für die betroffenen Mitarbeitenden – und Rücksichtsnahme auf die Altersgruppe 50 plus.

01.09.2016 um 16:45
Eva Herzog: Trotz fettem Plus Zurückhaltung beim Thema Steuersenkung

Für 2017 rechnet Basel-Stadt mit fast 33 Millionen Franken mehr Steuereinnahmen bei den natürlichen Personen – bei den Unternehmen um über 20 Millionen. Gut sieht es auch bis 2020 aus. Trotzdem haben Steuersenkungen keine Priorität für Finanzdirektorin Eva Herzog.

01.09.2016 um 04:50
Dafür haben sich die Parteien im Grossen Rat eingesetzt – oder eben auch nicht (Teil 2)

In weniger als zwei Monaten finden in Basel-Stadt die Grossratswahlen statt. Die TagesWoche hat die Arbeit der Parteien im Kantonsparlament genauer unter die Lupe genommen. Eine Bilanz (Teil 2).

31.08.2016 um 04:50
Dafür haben sich die Parteien im Grossen Rat eingesetzt – oder eben auch nicht

In weniger als zwei Monaten finden in Basel-Stadt die Grossratswahlen statt. Die TagesWoche hat die Arbeit der Parteien im Kantonsparlament genauer unter die Lupe genommen. Eine Bilanz.

25.08.2016 um 13:49
In das Gebäude der früheren «Lady Bar» ziehen sozial Benachteiligte ein

Der Kanton renoviert momentan das Gebäude an der Feldbergstrasse 47. Dieses wird danach Menschen zur Verfügung stehen, die es schwer haben bei der Wohnungssuche.

18.08.2016 um 17:53
Ab sofort lächeln Ihnen die Politiker schon morgens im Tram entgegen

Die Bestimmungen für Werbung in Trams und Bussen der BVB und BLT werden gelockert. Neu dürfen auch Parteien und Politiker im Innenbereich Werbung machen.

18.08.2016 um 13:45
SP will «rechtsbürgerliches Gruselkabinett» im Grossen Rat stoppen

Die SP startet ihren Walhkampf für die Grossratswahlen. Sie setzt auf bewährte Themen – und fordert erstmals eine Steuersenkung.

17.08.2016 um 12:06
Die Privatisierung hat einen schweren Stand

Die geplante Privatisierung des Universitätsspitals und des Kantonsspitals Baselland wird von Parteien und Verbänden heftig kritisiert. Die beiden Gesundheitsdirektoren bedauern, dass Informationen bereits jetzt bekannt wurden.

16.08.2016 um 17:03
Grünes Bündnis: Mit Bolzenschneidern gegen Grenzen

Das Grüne Bündnis hat mit Bolzenschneidern und Handschuhen den Wahlkampf für die Grossratswahlen lanciert. Für die beiden Parteien BastA! und Grüne werden die Wahlen kein Spaziergang.

16.08.2016 um 13:59
Heftiger Widerstand gegen neue Buvette am Schaffhauserrheinweg

Gegen die geplante neue Buvette am Schaffhauserrheinweg sind bei der Allmendverwaltung 20 Einsprachen eingegangen. Ärger hat die Verwaltung auch am Grossbasler Rheinufer.

11.08.2016 um 10:58
Ein stiller Stratege, ein bescheidener Erlöser und ein Telefon gegen die Angst

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

11.08.2016 um 04:50
Christoph Brutschin: Der Regierungsrat mit zwei Gesichtern

Christoph Brutschin (SP) nimmt man als Direktor des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt nicht gross wahr, im Hintergrund fühlt er sich am wohlsten. In der Regierung spielt der 58-Jährige jedoch eine prägende Rolle.

10.08.2016 um 11:16
Ein enttäuschter Benjamin Steffen, Plastikstühle und eine Frau geht baden

Was läuft in der Region? Unsere tägliche Übersicht über die lokalen Geschichten.

05.08.2016 um 04:50
Conradin Cramer: Der Mann ohne Makel

Conradin Cramer könnte mit gerade mal 37 Jahren den Sprung in den Regierungsrat schaffen. Der Liberale hat ein perfektes Image.

03.08.2016 um 10:20
Blocher will offenbar die BaZ an Tamedia verkaufen

Der SVP-Chefstratege Christoph Blocher will eine neue Gratis-Sonntagszeitung lancieren – und dafür offenbar die BaZ verkaufen. Chefredaktor des neuen Sonntagsblatts soll BaZ-Chef Markus Somm werden.

26.07.2016 um 04:50
Sechs Einsprachen und eine Petition gegen den Abriss des «Da Gianni»

Gegen die Neubaupläne einer Zürcher Immobilienfirma an der Elsässerstrasse 1 sind sechs Einsprachen eingegangen. Der Quartierverein setzt sich zudem mit einer Petition für den Erhalt des Restaurants «Da Gianni» ein.

21.07.2016 um 11:03
Regierung umgeht Parlament, Konkurrenz für Basler Hotels und eine schwüle Brise

Gesprächsstoff aus der Region für die Mittagspause – weil Nährstoffe nicht alles sind.

20.07.2016 um 04:50
Gültigkeit von GA und Halbtax bis nach Weil: Plötzlich nur noch ein Pilotprojekt

GA und Halbtax sollen ab Dezember auf dem deutschen Abschnitt der Tramlinie 8 nicht mehr gültig sein. Bei der Gültigkeit während zwei Jahren habe es sich um ein Pilotprojekt gehandelt, so die BVB. Kommuniziert wurde dies allerdings nie.

15.07.2016 um 04:50
Warum das Tarifsystem im Dreiland so kompliziert ist

Im grenzüberschreitenden Verkehr gelten nicht auf allen Linien dieselben Regeln. Mit einigen darf man mit dem U-Abo nach Deutschland fahren, mit anderen nicht.

14.07.2016 um 12:14
GA und Halbtax gelten bald nur noch bis zur Grenze

Ab dem 11. Dezember zählen GA, Halbtax und Schweizer Tageskarten auf dem deutschen Abschnitt der Tramlinie 8 nicht mehr. Grund sind unter anderem zu hohe Kosten.

14.07.2016 um 11:00
Das vergessene Parkhaus, verkürzte Nachtruhe und ein besonderes Sommerangebot für Familien

Gesprächsstoff aus der Region für die Mittagspause – weil Nährstoffe nicht alles sind.

13.07.2016 um 16:12
Hundepark in der Innenstadt: Juso pinkeln der SP ans Bein

Die SP fordert einen Hundepark in der Innenstadt und erzürnt damit die eigene Jungpartei. Die Juso bezeichnen die Forderung als «billig» und «absurd». Die SP weist die Vorwürfe zurück.

12.07.2016 um 13:58
PR-Profi über die Kampagnen: «Beide Slogans sind inhaltsleer»

In drei Monaten wählt Basel-Stadt eine neue Regierung. Rot-Grün und die Bürgerlichen haben ihre Kampagnen gestartet. Werber David Schärer vermisst bei beiden eine eigenständige Botschaft.

11.07.2016 um 18:55
Basler SVP betreibt Wahlkampf auf Kosten von Randständigen

Die Basler SVP stört sich an den Randständigen am Centralbahnplatz und verlangt vom Kanton Sofortmassnahmen. Die Zustände eskalierten zunehmend, findet die Partei. Laut Polizei stimmt das aber nicht.

08.07.2016 um 15:47
Nicht nur am Rheinufer: SP will Buvetten auch in der Innenstadt

Die Basler SP fordert mobile Beizen in der Innenstadt. Künftig soll es auch Buvetten bei der Schifflände, auf dem Theaterplatz und Claraplatz geben.

06.07.2016 um 13:00
Das Ende des Chaos: Der Aeschenplatz steht vor einem kompletten Umbau

Die Verkehrssituation auf dem Aeschenplatz soll markant verbessert werden. Die Basler Verwaltung will den Verkehrsknoten entwirren.

24.07.2015 um 14:03
Streifzug durch den Basler Schilderwald

Signalisationen sind praktisch an jeder Ecke dieser Stadt zu finden. Produziert und gelagert werden sie unter der Schwarzwaldbrücke. Ein Besuch in der Werkstatt.

28.06.2013 um 11:59
Eine kleinkarierte Amtsstelle?

Das Bau- und Gastgewerbeinspektorat sorgt immer wieder mal für Unmut. Auch bei Ihnen? Die TagesWoche-Redaktion möchte wissen, welche Erfahrungen Sie mit der Behörde gemacht haben.

04.05.2013 um 20:37
Fieses Ding

Die Basler Polizei hat sich ein abschreckendes Geschenk einfallen lassen. Sie will künftig Schrillalarme verteilen.

09.01.2013 um 07:00
7 Aufreger von Sarah Wyss

Sarah Wyss tritt als Chefin der Juso Basel-Stadt zurück. In ihrer Amtszeit zog sie Ärger und Peinlichkeiten magisch an. Wir haben sie zusammengefasst.

29.11.2012 um 18:06
Fürchtet euch nicht!

Die Basler Verwaltung gibt sich volksnah hinter dem Panzerglas: Sie hat derart Angst vor der Bevölkerung, dass sie drei Millionen Franken in ihre eigene Sicherheit investiert.

12.10.2012 um 14:48
Frei von Sinnen

Im Wahlkampf-Schlussspurt haben auch die Jungfreisinnigen ein Video produziert. Sie sind sich für nichts zu schade.

22.08.2012 um 19:30
Fehlender Farner

Baschi Dürr unterschlägt in seinem Wahlprospekt seinen Arbeitgeber. Er spricht lieber von einem KMU, als von Farner – der einflussreichsten PR-Agentur der Schweiz. 

14.08.2012 um 12:03
Für alle statt für wenige: Daniel Ordás

Der SP-Poliker Daniel Ordás hat wieder zugeschlagen. Auf Facebook zählt er plausibel auf, weshalb er für Wähler sämtlicher Parteien zumutbar ist. So würde er auch mit Doris duschen oder ein Ché-T-Shirt tragen.

10.07.2012 um 11:54
Raue Sitten in O'Malley Park

Teil vier des TagesWoche-Reports über die Situation der Jugend an den Rändern Europas: Das Viertel O'Malley Park in der irischen Stadt Limerick ist besonders hart von der Krise betroffen. Nur wenige haben einen Job. Aus Langeweile zünden die Jugendlichen regelmässig Häuser und Autos an. Der zweite Eindruck aus Limerick – die grosse Reportage folgt in der TagesWoche vom 13. Juli.

07.07.2012 um 16:43
Hard times come again (no more)

Wie geht es den Jugendlichen in den Krisenländern Europas? Die TagesWoche reist durch Irland, Portugal und Bulgarien und wirft einen Blick hinter die Ferienkulissen. Lesen Sie die ersten Eindrücke unserer Reporter online und die grosse Reportage am 13. Juli.

23.04.2012 um 10:26
Der flirtende Felix

Von der FDP zu SVP und CVP. Felix Meier hält es nie lange in einer Beziehung aus. Nun macht er bereits der LDP schöne Augen.

31.10.2011 um 13:42
Happy Halloween!

2017-02-07 09:27:24
@ Manuel H.

Jürg Stöcklin sass bis Ende Januar 2013 für die Grünen im Grossen Rat – und wurde letzten Oktober nach einer Pause von vier Jahren wiedergewählt.

Sie mischen neu den Grossen Rat auf (Teil II)

2016-08-10 14:23:26
....

Ist korrigiert.

Schulwege: Ein Fünftel der Basler Kreuzungen sind für Kinder gefährlich

2016-06-25 17:15:26
...

Das war in der Tat ein Versehen. Der Artikel ist wieder online.

Die tödliche Logik von Normalität

2016-05-25 13:08:58

Danke, ist korrigiert.

Für neun Gartenbeizen ist in Basel bereits um 20 Uhr Schluss

2016-05-13 09:34:02

S.A. hat die Kommentare hier gelesen und hat mich gebeten, Folgendes in seinem Namen zu posten: @Andreas Kermann: normalerweise müssten Schulden mit der Sozialhilfe nicht bezahlt werden. Da ich aber ungerechtfertigt zu 14 Monaten Haft auf 2 Jahre Bewährung verurteilt wurde und die Verkehrsbussen meiner ehemaligen Angestellten nun bei mir eingetrieben werden (seit neustem ist der Halter dafür haftbar) droht man mir mit entsprechender Anzahl an Hafttagen, wenn ich die insgesamt rund 5'000 CHF nicht bezahle. Das kann zur Folge haben, dass nach solchen Hafttagen die 14 Monate nachrutschen, da ich noch bis November auf Bewährung bin. Damit wäre ich danach wieder obdachlos. @Fritz Weber: Ich konnte nicht zur Familie, da die in Deutschland ist. Hätte ich die Schweiz verlassen, hätte ich nicht zurückkehren können. Mir wurde 4 Tage nach der Zwangsräumung die Niederlassung aberkannt, welche ich dann erst im August wieder bekam. Und dies auch nur, indem ich mein erstes Sozialgeld komplett für eine alte Parkbusse von einem meiner ehemaligen Mitarbeiter bezahlen durfte. Solange ich keinen offiziellen Aufenthaltsstatus hatte, konnte ich mich nicht auf dem Sozialamt anmelden. P.S. @Fritz Weber: Arbeiten darf ich nicht mehr, da nun u.A. eine IV-Abklärung läuft...

Aus der Wohnung in den Wald: «Auf einmal war ich nichts mehr wert»

2016-05-12 16:20:01
@ Nat Meyer

Ich habe Ihnen gemailt. Freundliche Grüsse, Yen Duong

Aus der Wohnung in den Wald: «Auf einmal war ich nichts mehr wert»

2016-03-16 18:05:17
@ Urs Engler

Danke für den Hinweis. Es ist tatsächlich so, dass es die Ombudstelle seit Längerem gibt. Frau Inglin arbeitet seit zehn Jahren als Ombudsfrau. Ist nun korrigiert.

Musiker aus Drittstaaten und Verlustscheine hielten die Ombudsstelle auf Trab

2016-02-24 15:16:47
@ Daniel Seiler

Stimmt. Danke. Ist geändert.

Genau 21'266'216 Personen sind mit dem 8er-Tram gefahren

2016-01-26 09:46:54
@ C. Brutschin

Sehr geehrter Herr Brutschin Herr Haniotis vom Amt für Sozialbeiträge sagt ja auch, dass er die steigende Nachfrage darauf zurückführt, dass diese «Leistung in den letzten sechs Jahren ausgebaut, bekannter und entsprechend mehr genutzt wurde». Auch wird erwähnt, dass die Einkommensgrenze angepasst und dadurch der Kreis der Anspruchsberechtigten erweitert wurde. Dieser Aspekt kommt im Artikel also vor. Freundliche Grüsse, Yen Duong

Von 200 auf 2000: Immer mehr Familien benötigen staatliche Hilfe bei der Miete

2015-10-01 19:23:26
@Samira Marti et al.

Dieser Artikel suggeriert erstmal gar nichts. Er zeigt auf, dass BL immer mehr Leistungen in BS einkauft, also die Zentrumsfunktion von BS an Gewicht gewinnt, die Partnerschaft zumindest monetär voluminöser wird. Alles andere ist freie Interpretation, die jedem Leser zusteht, aber mit den Fakten nicht zwingend etwas zu tun haben muss.

So viel Geld fliesst von Baselland nach Basel-Stadt

2014-05-18 12:43:13
@Georg

Diese Vermutung kann ich nicht bestätigen. Ich habe es nun ergänzt.

Lukas Engelberger siegt mit knappem Vorsprung – zweiter Wahlgang nötig

2014-04-09 09:55:38
@ Rudi Buchmann

Wir wollten von den Kandidaten hauptsächlich wissen, für was sie sich im siebenköpfigen Gremium einsetzen würden. Deshalb haben wir uns auf allgemeinere Fragen fokussiert.

«Ich bin für weniger Steuern, mehr Beizen und mehr Polizisten»

2013-12-11 17:30:06
80'000 Franken

Als Verwaltungsratspräsident der BVB verdient man gemäss Angaben von Hans-Peter Wessels jährlich 80'0000 Franken. Wie gross der Zeitaufwand ist, weiss ich nicht.

Tüchtig, ehrgeizig und schroff

2013-12-09 18:00:01
Danke

Ja, einmal habe ich in der Tat Finanzkommission geschrieben. Ist korrigiert. Danke.

Gudenrath kommt einem Rauswurf zuvor

2013-08-22 17:19:12
Geändert

Liebe Frau Frau Sahin Verdonnert ist wirklich nicht das geeignete Verb dafür. Wir haben es nun angepasst. Liebe Grüsse Yen Duong

Kanton zwingt 390 fremdsprachige Kinder in die Spielgruppe

2013-06-29 21:27:37
@ Aurelien Martinez

Der Artikel zu diesem Thema ist noch nicht geschrieben. Ich habe also noch ein wenig Zeit, die Hintergründe zu beleuchten und mich kritisch mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Das war nur mal ein Aufruf. Schönen Abend noch! Yen Duong

Eine kleinkarierte Amtsstelle?

2013-06-22 23:16:00
FCB und Video

FCB: Wir haben die Beschreibung der Teilnehmenden aktualisiert. Grundlage bilden Aussagen von Beteiligten und Mit-Organisatoren, aus denen hervorgeht, dass einige Teilnehmer des zweiten Umzugs den FCB-Ultras zuzuordnen sind. Video: Da auf den Videoaufnahmen nicht mehr zu sehen ist als auf den Fotos, haben wir darauf verzichtet, ein Video zu produzieren, da der Produktionsaufwand erheblich gewesen wäre. Die gewalttätigen Scharmützel, die zu Verletzten geführt haben, spielten sich abseits des Hauptgeschehens ab (und ausserhalb unserer Kamera).

Haarscharf an der Eskalation vorbei

2013-05-02 19:58:13
Wäsche

Liebe Frau Isler Das wird künftig der Fall sein. Heute spielte diese Frage an der Pressekonferenz aber eine Rolle, weshalb wir es auch nicht verschweigen. Liebe Grüsse

Die perfekte Show

2013-02-06 18:37:06
...

Danke, haben es nun korrigiert.

Ein mühsamer Start

2012-11-27 10:53:35
...

Lieber Herr Mathys Es geht nicht um den kaputten Scheibenwischer, sondern darum, wie die Busse der BVB nach einem FCB-Spiel fahren. Die BVB möchten dies ja immerhin ändern, so belanglos ist die Sache für sie also doch nicht. Eine Top-Story ist es vielleicht nicht – aber es kommt auch oft darauf an, wie sehr man von einer Geschichte betroffen ist. Beste Grüsse zum Münsterplatz.

Gestrandete Busse verärgern FCB-Fans

2012-10-28 13:32:21
Nicht Markus Ritter

Lieber Herr Reinhard Danke für Ihre Nachricht. Das ist nicht Markus Ritter auf dem Bild. Freundliche Grüsse Yen Duong

Wahlen-Liveblog: Die SP ist Wahlsiegerin

2012-03-06 14:32:42
Alter

Vielen Dank für den Hinweis. Ich hab es korrigiert.

«Die SP-Fraktion ist brav geworden»

2011-10-27 15:45:09

Mit einem Chilbi-Mann das grosse Los gezogen