LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Mario Metzler

Mario Metzler

Beiträge auf tageswoche.ch: 16

2016-09-20 08:18:43

Wo steht, dass der Campus in Shanghai grösser ist als der in Basel? War in beiden, und der in Basel ist nach meinem ermessen deutlich grösser.

«Firmen und Reiche locken wir mit Anreizen, aber wir sollten in die unteren Schichten investieren»

2015-07-19 10:45:06

Ich kann den vorherigen Kommentaren auch zustimmen. Der Journalist war vielleicht an einem anderen Konzert? Dylan machte den Eindruck als würde er seine Musik und das Spielen mit der Band voll geniessen. Die Ausstattung der Bühne machte den Eindruck einer Stube (ein bisschen Kitschig, Büsten und so). Dieses zusammenspielen gab mir den Eindruck, als ob wir hier etwas sehr intimes beobachten, und spätestens mit "Full moon and empty arms" war ich voll in Stimmung mit dieser Atmosphäre.

Dylan in Lörrach: Loungemusik ohne Sitzgelegenheit

2015-06-14 18:37:23

Sie schreiben ja hier Kommentare. Also wären sie auch bis dato zu einer Abgabe verpflichtet gewesen.

Hauchdünne Entscheidung – neue TV-Abgabe angenommen

2015-05-19 06:56:01

Es geht aber insbesondere nicht um Trisonomie 21. PID wird dann vor allem ein Thema, wenn ein früheres Kind eines Paares eine schwere Erbkrankheit hatte. Einige davon sind ziemlich schlimm, und die Kinder überleben das zehnte Lebensjahr oft nicht. Die einzige Chance, wie ein solches Paar ein weiteres (und gesundes) Kind haben kann ohne zu Abtreiben ist PID. Wenn die Schweiz meint, dass dies nicht ok ist, werden dies verzweifelte Eltern ins Ausland gehen, um diese Prozedur zu gebrauchen. Ich bin der Meinung, dass man solche Prozeduren hier durchführen sollte. Die medizinischen und ethischen standards sind hierzulande angemessen.

Glück lässt sich nicht im Reagenzglas testen

2015-03-29 08:53:58

Sehenswert!

Die Galerie Knoell expandiert

2015-03-14 05:20:55

Ohne die skuba ständen die Fachschaften viel besser da. Welcher Mehrwert bringt die skuba für die Studies? Ohne die Fachschaften würde viel weniger laufen. Gebt das ganze skuba Geld den Fachschaften.

Viel Kritik am Entscheid der Skuba

2014-04-27 08:46:44
De Andé und Guccini

PFM hat den Arrangements von De André sehr geholfen, ich mag die rohen, frühen Versionen aber auch sehr: https://www.youtube.com/watch?v=V4dvw_tSsVQ&list=PL1B029D45EF3A29A1&index=51 Am Ende seines Lebens, der EInfluss der PFM ist glaub ich eindeutig ;): https://www.youtube.com/watch?v=1JQgNJdVDvk Und hier mein Lieblingslied von ihm https://www.youtube.com/watch?v=n6SGXVdtE-U Für Guccini: https://www.youtube.com/watch?v=30X-gjtVKig https://www.youtube.com/watch?v=9ZMFFT_8jdM&list=PL92A51550EC0E25CC

Von Celentano über Conte bis Cutugno: 7 Italopop-Klassiker

2014-04-26 23:20:20
Jaja

Ich wundere mich immer wieder über den schlechten Geschmack der Deutschschweizer was die Italienische Musik anbelangt (z.B. wenn man Radio SRF 1 anschaltet). Ich weiss es geht um Pop, aber wo sind Guccini, Dalla und last but definitively not least De André?

Von Celentano über Conte bis Cutugno: 7 Italopop-Klassiker