LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Themen

: Alles zum Thema:
Zeitmaschine

Zeitmaschine ist ein Spiel mit Geschichte, Geschichten und Bildern. Das Rohmaterial sind Bilder, Texte, Töne und Videos aus öffentlichen und privaten Archiven. Die Leserinnen und Leser sind Teil einer Recherche, ungelöste Fälle aus der Geschichte und kühne Deutungen von rätselhaften Artefakten, Bildschnipseln oder Fotoalben vom Flohmarkt werden in Zeitmaschine spielerisch miteinander verwoben.

Zeitmaschine 

Musée jurassien d'art et d'histoire: Ein Prunkstück mittelalterlicher Goldschmiedekunst und ein schönes Rätsel für Historiker: der älteste verzierte Krummstab der Welt.

Ein Krummstab ungewisser Herkunft

Sollte der heilige Germanus den heute ältesten verzierten Krummstab der Welt bei sich getragen haben, als er starb, hatte womöglich auch der Teufel seine Hand im Spiel. Von Martin Stohler.

3

Zeitmaschine 

: Das Konzil von Basel sorgte im 15. Jahrhundert für einen Aufschwung in allen Gewerben.

Minirock-Pflicht für «die hüpschen fröwen»

Die Basler SP-Grossrätin Kerstin Wenk regt in einem Vorstoss die Errichtung staatlicher Bodelle an. Ganz neu ist diese Idee nicht, denn im ausgehenden Mittelalter unterhielt die Stadt zeitweise zwei «Frauenhäuser», wie die Etablissements damals genannt wurden. Von Dominique Spirgi. 3 Kommentare

Kultwerk #203 

Universal: Liess unsere Herzen höher schlagen: Die Filmreihe «Back To The Future» mit den Hauptdarstellern Michael J. Fox und Christopher Lloyd.

Zurück in die Vergangenheit!

30 Jahre hat es gedauert, bis wir mit «Back To The Future II» endlich in der Gegenwart gelandet sind. Ein Blick auf die Zukunft von damals zeigt: Ein Kleinkind hat sich zum Weltstar entwickelt, Skateboards schweben noch immer nicht und die Vier ist eine langweilige Zahl. Von Marc Krebs.

Themen

  •  
  • Alle Artikel zum Thema Zeitmaschine

  • Typ
  • Veröffentlicht