LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sport

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

rotblaulive

#rotblaulive-Newsblog 

27.2.2017, 16:07 Uhr

Renato Steffen reist doch noch zum Nationalteam

27.2.2017, 16:07 Uhr

Aktuelle Kurzmeldungen, Bilder und Videos rund um den FC Basel – vereint in einem Newsblog. Von TaWo

Werbung

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

Sport, FC Basel, Fussball

Die Geschichten des Tages

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Die Geschichten des Tages, jeweils um 17 Uhr bequem und kostenlos per Mail geliefert.

Reaktionen

Bisher wurden noch keine Beiträge von der Redaktion hervorgehoben.

  1. Piet Westdijk

    am 16.02.2017, 21:48

    Willkommen Raoul Petretta! Es ist schön, wenn Leute, die bei FCB "groß werden", in der Hauptmanschaft ihr Können zeigen!

  2. Madeleine Grossmann

    am 21.02.2017, 18:29

    Möchte die TaWo nicht als erste in die Marktlücke springen und einen Bernhard-Burgener-Childhood-Walk durchs Quartier anbieten, damit sich auch niemand verläuft?
    Pardon, aber jetzt wird es lächerlich mit der Berichterstattung über den Hof des Thronfolgers.

  3. Dänny

    am 21.02.2017, 22:58

    Ein Augenschein würde der Navi-Generation in der TaWo-Redaktion gut anstehen, dann würde sie erkennen, dass der schönste, kürzeste und für Junioren erst noch sicherste Weg dem Dyych entlang führt!

  4. Nilving

    am 1.03.2017, 14:58

    Jugendförderung...

    Ajeti, Buess, Aratore, Cutesa, Pak, Campo, der andere bei Lausanne und 10-20 andere in den letzten 5 Jahren...

Informationen zum Artikel

27.2.2017, 16:07 Uhr

Renato Steffen reist doch noch zum Nationalteam

Text

Text: TaWo

  • 22.03.2017 um 09:33
    Der Traum vom Rümelinsplatz als Piazza

    Die Aufwertung des Rümelinsplatzes ist beschlossene Sache, jetzt ist auch klar, wie der historische Ort aussehen soll. Entstehen soll eine «Platzlichtung».

  • 14.03.2017 um 13:51
    Die TagesWoche verlost 2x2 Tickets für das Finalwochenende

    Am Dienstag starten die Swiss Open 2017 in der St. Jakobshalle. Wer die Weltklasse im Badminton erleben möchte, kommt hier auf seine Kosten – und mit ein wenig Glück schicken wir Sie gratis an das Finalwochenende.

  • 07.03.2017 um 12:22
    Die Bilder des Fasnachtsfotimats

    E gueti Gattig mache, Hand aleege – und schon knipste der Fasnachtsfotimat der TagesWoche ein Bild: Auch da gewesen?

Aktuell

Sandra Then: Orestes (Michael Wächter) rächt die Ermordung seines Vaters mit dem Mord an seiner Mutter. Das geht ganz gehörig ans Gemüt.

«Oresteia» 

Ein archaisches und brutales Gesamtkunstwerk

Das Musiktheater «Oresteia» mit der archaisch-brutalen Musik von Iannis Xenakis am Theater Basel ist eine happige Kost für das Publikum. Regisseur Calixto Bieito stellte sich dieser Herausforderung, was man als Zuschauer auch tun sollte.Von Dominique Spirgi. Weiterlesen