LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Kultur

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Poetry Slam 

Hitzigraphy:

Berner triumphieren erstmals an der Schweizermeisterschaft

Unsere Prognosen sind eingetroffen: Drei der von uns favorisierten Slammer machten die Entscheidung unter sich aus. Am Ende gewann erstmals ein Berner den Einzeltitel an einer Schweizer Poetry-Slam-Meisterschaft: Christoph Simon überzeugte im Volkshaus Basel am meisten. Von Marc Krebs und Artless Films

Poetry Slam 

Raphael Schib:

Das sind die Schweizermeister im Teamwettbewerb

Team Interrobang feiert erneut den Schweizermeistertitel im Poetry Slam. Das Einzel-Finale startet heute Samstagabend. Einige Favoriten sind bereits ausgeschieden. Von Marc Krebs und Artless Films

Peter Liechti 

Thomas Krempke: Mitschreibender Flanierer: Peter Liechti (1951-2014).

Der Filmemacher als schreibender Flaneur

Peter Liechti ist als Regisseur bekannt. Das Literaturhaus ehrt den im April Verstorbenen für sein Schreiben. Und das ist viel mehr als ein Nebenprodukt seiner Filme. Von Valentin Kimstedt

Themen

Im Fokus:
Kimstedt liest
:

Kulturredaktor Valentin Kimstedt stellt die für den Schweizer Buchpreis 2013 nominierten Werke vor. Im Video, mit vollem Stimm- und teilweise gar Körpereinsatz. Weiterlesen

Im Fokus:
Kultwerk
Hansjörg Walter: Header Kultwerk

In dieser Rubrik stellen wir jede Woche ein Kultwerk vor, das in keiner Sammlung fehlen sollte. Ziel ist ein Kanon der Kultkultur, von Musik bis Kunst, von Literatur bis Film. Im Dossier sind alle bereits gekürten Kultwerke gesammelt. Weiterlesen

1

Listomania 

:

Zum 100. Geburtstag: Die 7 denkwürdigsten Auftritte von Q

Ghetto-Blaster als Raketenwerfer, Zahnpasta als Sprengstoff, Helikopter im Kofferformat – wie oft wäre James Bond schon auf der Strecke geblieben, hätte er nicht auf den Erfindergeist des «Quartiermeisters» Q setzen können. Heute wäre Darsteller Desmond Llewelyn 100 Jahre alt geworden. Von Andreas Schneitter 1 Kommentar

1

U2/Apple 

: Geübt in gegenseitigem Product Placement: Apple und U2.

Elefantenhochzeit unter mächtigen Freunden

Werbung für beide Parteien: U2 und Apple wollen die Art, wie man dereinst Musik hören wird, verändern. Mit einem Gratis-Album fangen sie an: «Songs Of Innocence», das neue Album der Iren, ist seit gestern für iTunes-Nutzer umsonst verfügbar. Von Andreas Schneitter 1 Kommentar

Linkempfehlung 

:

What is art for?

Haben Sie sich auch schon gefragt, wofür Kunst eigentlich da ist? Wozu der Mensch sie benötigt? Der Philosoph Alain de Botton hat für den «Guardian» Antworten gesucht und gibt sie uns in einem Video. Nur auf Englisch, leider. Empfohlen von Karen N. Gerig Weitergucken auf theguardian.com

4

Pappdeckel-Affäre 

Nils Fisch: «Promenade politique» heisst sie.

Die nächsten Tortenscheiben sind bedruckt

Spätestens seit der «Pappdeckel-Affäre» während der Art Basel kennt man «diezelle». Das Künstlerkollektiv plant nun seine nächste Aktion: Die Abteilung Kultur soll aus dem Präsidialdepartement ausgegliedert werden. Von Karen N. Gerig und Marc Krebs 4 Kommentare

Linkempfehlung 

:

«Der Tag wird kommen»

Mehr als 200'000 Views in 24 Stunden. Wow! Da scheint Marcus Wiebusch, bekannt geworden als Sänger der Hamburger Band Kettcar, ein Instant-Indie-Videohit gelungen zu sein. Kleines Epos, voller Pathos. Empfohlen von Marc Krebs Anschauen auf YouTube

Festival 

Kyoichi Tsuzuki: Mit seinen «Toky(o)bsessions» eröffnet der Fotokünstler Kyoichi Tsuzuki Einblicke in spezielle Nischen des Lebens in der japanischen Metropole.

Culturescapes 2014 mit einem abgespeckten Tokio-Schwerpunkt

Mit dem Schwerpunkt Tokio 2014 präsentiert Culturescapes ein spannendes, gegenüber früheren Ausgaben aber deutlich schlankeres Festivalprogramm. Die finanzielle Situation zwingt die Veranstalter überdies, ab 2015 vom Einjahres- auf einen Zweijahresrhythmus umzustellen. Von Dominique Spirgi

Poetry-Slam-Schweizermeisterschaft 

Hans-Jörg Walter: Auf dem Sprung, für den Slam: Daniela Dill, Mitorganisatorin der 5. Schweizermeisterschaften.

«Jetzt kommt die Euphorie auf»

Mit einer Eröffnungsgala wird am Donnerstag die Poetry-Slam-Schweizermeisterschaft lanciert, am Freitag und Samstag stehen dann die talentiertesten Slammer der Deutschschweiz im Wettbewerb. Wir haben mit Co-Organisatorin Daniela Dill über die Premiere in Basel und die grössten Favoritinnen und Favoriten gesprochen. Von Marc Krebs

Werbung