LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Basel

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Innovationsförderung 

Basile Bornand:

Versuchslabor für die Zukunft der Schweiz

Wie Innovationsförderung funktioniert, zeigt sich im Futuro Liestal. Dort gedeihen Jungunternehmen unter besonderen Bedingungen. Ein Vorbild für die Schweiz? Von Jeremias Schulthess

Themen

Im Fokus:
Finanzen BL
:

Dem Baselbiet geht es finanziell schlecht. Seit 2009 Jahren schreibt der Kanton ein Defizit nach dem anderen. In diesem Dossier finden Sie Berichte und Einschätzungen zur Finanzlage Baselland und dem Versuch des Turnarounds. Weiterlesen

38

Basel Tattoo 

ALEXANDER PREOBRAJENSKI: Mit der Parade ging am Samstag die 10. Ausgabe des Basel Tattoo zu Ende.

140'000 Zuschauer an Jubiläumsparade von Basel Tattoo

Die Jubiläumsparade des Militärmusikfestivals Basel Tattoo durch die Basler Innenstadt hat am Samstag 140'000 Zuschauer und Zuschauerinnen angelockt. Die Dernière des Tattoo selber wurde anschliessend von der Patrouille Suisse überflogen. Von Alexander Preobrajenski und sda 38 Kommentare

3

Bahngeschichten 

Martin Stohler: Das alte Delle.

Durch den Jura in die französische Provinz

Einst verkehrten unzählige Güter- und Personenzüge zwischen Delémont und Belfort. Heute endet die Fahrt an der französischen Grenze in Delle. Der kleine Ort hat Charme. Von Daniel Holliger und Martin Stohler 3 Kommentare

2

Bildstoff 

Alexander Preobrajenski: Die Abteilung «Schilder» des Bau- und Verkehrsdepartements befindet sich im Brückenkopf-Pfeiler der Schwarzwaldbrücke am St. Alban-Rheinweg 240. Hier sind provisorische Schilder zu sehen, die für eine Baustelle benötigt und nun wieder zurückgebracht wurden.

Streifzug durch den Basler Schilderwald

Signalisationen sind praktisch an jeder Ecke dieser Stadt zu finden. Produziert und gelagert werden sie unter der Schwarzwaldbrücke. Ein Besuch in der Werkstatt. Von Yen Duong und Alexander Preobrajenski 2 Kommentare

4

Stadtentwicklung 

Basile Bornand: Stadt planen heisst für Menschen planen. Das funktioniert aber nicht immer. Kennen Sie Planungsleichen und Konfliktzonen in Ihrem Quartier?

Was läuft in Ihrem Quartier schief?

Die Zuwanderung bringt neue Menschen in die Stadt – und die müssen hier nicht nur ankommen, sondern auch unterkommen. Die Stadt versucht, die Gratwanderung zwischen Aufwertung und Verdrängung zu schaffen. Doch schafft Sie das? Jetzt sind Sie dran. Von Andreas Schwald 4 Kommentare

7

Spitalfusion 

Dominik Plüss: Der Arlesheimer Politkolumnist und PR-Berater Manfred Messmer hat wiederholt für die Fusionspläne der Basler und Baselbieter Spitäler geworben – ohne sein PR-Mandat zu deklarieren.

Klatschen auf Honorarbasis

Seit Wochen wirbt der Arlesheimer Politkolumnist und PR-Berater Manfred Messmer für die Spitalfusion zwischen den beiden Basel. Messmer verschweigt dabei, dass er vom Baselbieter Gesundheitsdirektor Thomas Weber als Berater engagiert wurde. Von Renato Beck 7 Kommentare

4

Quartierporträt 

Basile Bornand: Durchmischung und städtebauliche Aufwertungsversuche: Das St. Johann steht mitten in einer grossen Umwälzung.

Der rote Faden im Flickwerk

Das St. Johann ist eines der grössten Basler Quartiere. Wie eine Lebensader pulsiert mittendrin die Elsässerstrasse; sie kontrastiert zugunsten des Lebens mit den sterilen Umgestaltungsplänen fürs Quartier. Von Michel Schultheiss 4 Kommentare

6

Allschwil 

Daniela Gschweng: Das ehemalige «Hotel Central» steht seit 2010 leer. Den Umbau verhinderte bisher die fehlende Baugenehmigung. Der Eigentümer ist jedoch zuversichtlich, dass diese bald kommt. Ein Gerüst wurde am 22. Juli schon mal aufgebaut.

Die «Beiz» nähert sich dem Ende ihrer Laufzeit

Geschlossene Restaurants, Geschäftsaufgaben, Küche auf Nachfrage: In Allschwil geht das klassische Beizen-Modell langsam nieder. Von einem veritablen Beizensterben will niemand reden, dennoch ist klar, dass auch in der Baselbieter Grenzgemeinde ein neuer Wind durch die Gastroszene weht. Von Daniela Gschweng 6 Kommentare

6

Quartierporträt 

Basile Bornand: Familienwagen, Mittelstand – auch das ist Matthäus.

Das kleine Chaos eines Weltstadtquartiers

Dönerbuden neben hippen Brunch-Lokalen, Arbeiter neben gut verdienenden Expats: Das Matthäus-Quartier ist ein Schmelztiegel. Hier sind es die Einwohner selbst, die ihr Quartier gestalten. Zum Beispiel mit dem Matthäusmarkt. Von Mara Wirthlin 6 Kommentare