LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Claudia Minder/Freshfocus: Pure Freude sieht auch anders aus: Vorbereiter Luca Zuffi und Torschütze Giovanni Sio nach dem 1:1-Ausgleichstor gegen Son.
3

Fussball, Super League 

Magerkost im Joggeli beim 1:1 des FCB gegen Sion

Der eingewechselte Giovanni Sio sichert mit seinem Ausgleichstor zum 1:1 dem FC Basel wenigstens einen Punkt gegen den FC Sion. Den 26'722 Zuschauern im St.-Jakob-Park wurde drei Tage nach der Basler Niederlage in der Champions League herzlich wenig fussballerische Klasse geboten. Und Marco Strellers Bandscheibenvorfall verdüstert die Stimmung zusätzlich. Von Christoph Kieslich und Florian Raz Weiterlesen 3 Kommentare

Tennis, Swiss Indoors 

Keystone/GEORGIOS KEFALAS: Switzerland's Roger Federer returns a ball to Croatia's Ivo Karlovic during their semifinal match at the Swiss Indoors tennis tournament at the St. Jakobshalle in Basel, Switzerland, on Saturday, October 25, 2014. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

Federer spielt gegen Goffin um den 82. Titel

Der fünffache Sieger des Basler Tennisturniers übersteht im Halbfinal die urgewaltige Spieleröffnung des 211 Zentimeter grossen Ivo Karlovic. Im Final fordert ihn der junge Belgier David Goffin – der zum zweiten Mal auf sein Idol trifft. Von Samuel Waldis Weiterlesen

Ukraine 

Ivan Chernichkin: Präsidentschaftskandidat Petro Poroschenko beim Wahlkampf in Kirowograd.

Poroschenkos Siegeszug ins Parlament

Am Sonntag wählt die Ukraine ein neues Parlament. Präsident Petro Poroschenkos Parteienbündnis wird die Wahl wohl klar gewinnen. Die «Volksrepubliken» im Osten halten eine Woche später ihre eigenen Wahlen ab. Von Moritz Gathmann (n-ost) Weiterlesen

Herbstmesse 

sda: Das traditionelle Sitzkarussel an der Herbstmesse 2013 (Archiv)

Es ist eingeläutet!

In Basel grassiert in den nächsten zwei Wochen wieder das Messefieber: Die 544. Herbstmesse als grösster Jahrmarkt der Schweiz hat am Samstag begonnen, diesmal mit 506 Bahnen, Buden und Ständen aller Art. Von sda Weiterlesen

Themen

Im Fokus:
Wochenendlich
Andrea Münch: Header Wochenendlich

Die Reisekolumne der TagesWoche nimmt Sie jeden Freitag mit auf einen Wochenendtrip. Mal in eine Metropole in der Ferne, mal in ein Dorf ganz in der Nähe. Unsere Autorinnen und Autoren waren jeweils genau ein Wochenende vor Ort. Weiterlesen

Im Fokus:
Stadtentwicklung

Basel-Stadt ist der am dichtesten besiedelte Kanton der Schweiz. Wie kann er sich weiterentwickeln? Und vor allem: Wo? In diesem Dossier bündeln wir Artikel, die regionale Raumplanung und Stadtentwicklung zum Thema haben.    Weiterlesen

Im Fokus:
Georg Kreis
:

Der Basler Historiker Georg Kreis schreibt in der TagesWoche regelmässig über das Verhältnis der Schweiz zur EU, den Umgang mit Minderheiten und Rassismusfragen. Weiterlesen

Werbung

Blogs