LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Basel

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

5

Veloverleih 

PubliBike): Veloverleihsysteme gibt es bereits in einigen Schweizer Städten: unter anderem in Luzern.

Die Velostadt Basel wartet seit Jahren vergeblich auf ein Veloverleih-Netz

Bekommt Basel irgendwann doch ein Veloverleihsystem, wie man es in vielen europäischen und auch Schweizer Städten kennt? Der Grosse Rat hat die Regierung gegen ihren Willen dazu verdonnert, ein solches System zu prüfen, im Bau- und Verkehrsdepartement ist man derzeit dabei, mögliche «Verfahrenswege» abzuklären. Von Dominique Spirgi 5 Kommentare

Themen

Im Fokus:
Abstimmungen 28. Februar
STEFFEN SCHMIDT: Bis 12 Uhr sind die Stimmlokale noch geöffnet.

Vier nationale und drei baselstädtische Abstimmungen standen Ende Februar an – von der Durchsetzungs- bis zur Bodeninitiative, und in den Baselbieter Gemeinden wurde gewählt. In diesem Dossier finden Sie alle unsere Artikel dazu. Weiterlesen

Gastronomie 

Yen Duong: Das «Santa Pasta» im St. Johann gehört ab 1. Juli der Vergangenheit an.

«Santa Pasta» sagt «basta»

Traurige Nachricht für alle Pasta-Fans: Das «Santa Pasta» schliesst aus wirtschaftlichen Gründen seine beiden Standorte im Kleinbasel und St. Johann. Von Yen Duong

12

Auch das noch 

Nils Fisch: Oben hui, unten pfui: Unter dem Landhof sollen 200 Autos parkieren.

Finger weg vom Landhof!

Nach der Umzonung des ehemaligen Sportstadions geht das Geknorze weiter: Oberirdisch soll das Areal «aufgewertet» werden, unterirdisch Rendite abwerfen. Der Autor und Anwohner findet: Finger weg von diesem Stück Lebensqualität! Von Hannes Nüsseler 12 Kommentare