LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Basel

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

1

SP Basel-Stadt 

Nils Fisch: Ein Konkurrent weniger: SP-Grossrat Pascal Pfisters Chancen aufs Parteipräsidium sind gerade gestiegen (so er denn will).

Leschhorn will nicht SP-Präsident werden

Wer wird neuer Präsident der SP Basel-Stadt? Die Frage ist offener als je zuvor. Mit Martin Leschhorn nimmt sich ein hochgehandelter Anwärter nun selbst aus dem Rennen. Von Renato Beck und Yen Duong 1 Kommentar

Themen

Schwingfest 

KEYSTONE/Urs Flüeler: Die Schwinger wollen nach Pratteln ausweichen. Das Bild zeigt Matthias Glarner, links, und Armon Orlik, rechts, im Schlussgang beim Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Estavayer.

Schwingfest doch nicht im Joggeli: Die «Bösen» weichen nach Pratteln aus

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest soll 2022 in Pratteln statt in Aesch stattfinden. Dies hat die Projektgruppe unter der Leitung des Baselbieter Regierungspräsidenten Thomas Weber entschieden. Damit könnte der Anlass doch noch erstmals auf Baselbieter Boden stattfinden. Von sda

14

Amica Schweiz 

Chris Grodotzki / jib collective:

Wie Basler Frauen in Bosnien einen Unterschied machen

Nach dem Ende des Bosnienkrieges rief die Hilfsorganisation Amica Schweiz ein Hilfsprojekt für kriegstraumatisierte Frauen in Tuzla ins Leben. Nach über 20 Jahren existiert das Basler Projekt noch immer. Unser Korrespondent hat zwei Workshops vor Ort besucht. Von Krsto Lazarević 14 Kommentare

14

Gewerbeverband 

: Feuer und Flamme für die bürgerlichen Parteien: Gewerbedirektor Gabriel Barell hat den Überblick verloren.

Der richtige Mann am falschen Ort

Beim Gewerbeverband häufen sich politische Niederlagen. Direktor Gabriel Barell hat den Verband selbstverschuldet ins Abseits geführt. Eine Analyse der Gründe. Von Renato Beck 14 Kommentare