LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

11

Einkaufstourismus 

Janick Zebrowski: Zeit für eine Pause. Einkaufen ist nicht nur für die Kleinsten ganz schön anstrengend.

Kaufen bis zum Kollaps

Jedes Wochenende strömen Einkaufstouristen aus der Schweiz nach Deutschland. Es sind mehr denn je. Für die Städte Lörrach und Weil am Rhein ist die «Grenze des Erträglichen» erreicht. Von Matthias Oppliger Weiterlesen 11 Kommentare

Linkempfehlung 

:

Lärmstreit: Party- oder Schlafstadt?

Zürich hat ähnliche Probleme wie Basel. Für die einen ist die Stadt zu laut, andere befürchten eine flächendeckende Lärmschutzzone. Der Soziologe Christian Schmid plädiert für mehr urbane Freiheit. Empfohlen von Remo Leupin Weiterlesen bei nzz.ch

Fussball, Berat Sadik 

Keystone/PETER SCHNEIDER: Thuns Berat Sadik, links, und Marco Rojas feiern den Treffer zum 1:0, im Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Thun und dem FC Basel, am Pfingstmontag, 25. Mai 2015, in der Stockhorn Arena in Thun. (KEYSTONE/Peter Schneider)

Thuns Torschütze, der Marco Streller ähnelt

Beim 2:2 gegen den FC Basel traf der finnische Nationalspieler Berat Sadik doppelt. Er liegt damit bei vier Toren in vier Spielen gegen den Meister. Und dieser verliert mit Marco Streller einen Spieler, dem Sadik in mehreren Punkten gleicht. Von Samuel Waldis Weiterlesen

Selection

Blogs