LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

sda: Autofahrer müssen für Benzin bald tiefer in die Tasche greifen.

Mobilität 

Benzin wird teurer in der Schweiz

Für die Finanzierung der Nationalstrassen und des Agglomerationsverkehrs will der Bundesrat einen unbefristeten Fonds schaffen. Der Mineralölsteuerzuschlag auf Treibstoffen wird in einem ersten Schritt um 5 bis 7 Rappen pro Liter erhöht. Von sda Weiterlesen

Lichtspiele 

: «My Name is Salt» ist ein Film-Dokument über etwas, was wir urbane Kinder bald nur noch aus den Erzählungen der Grosseltern kennen: Handarbeit und Fussarbeit.

«My Name is Salt»

In Amsterdam, Hongkong, Edinburgh und Madrid wurde der Film preisgekrönt. Jetzt kommt er endlich in Basel ins Kino. Von Hansjörg Betschart Weiterlesen

Neues Staatssekretariat 

sda: Ab 1. Januar 2015 Staatssekretär: BFM-Chef Mario Gattiker (Archiv)

Bund gibt Migrationsfragen mehr Gewicht

Das Bundesamt für Migration (BFM) wird ein Staatssekretariat, der heutige BFM-Direktor Mario Gattiker Staatssekretär. Dies hat der Bundesrat am Freitag beschlossen. Die Neuerung trage der wachsenden Bedeutung des BFM Rechnung, schreibt der Bundesrat. Von sda Weiterlesen

Themen

Im Fokus:
Abstimmungs-Spickzettel
:

Die Schweiz stimmt regelmässig ab. In diesem Dossier finden Sie zu den wichtigsten Abstimmungen einen Spickzettel. Er liefert alles, was Sie wissen müssen, um sich eine Meinung zu bilden auf einen Blick. Weiterlesen

Im Fokus:
Hürlimann
Dani Winter: In der Bibliothek, wo Hürlimann seine Kommentare und Artikel verfasst.

Alois-Karl Hürlimann war 33 Jahre lang Lehrer in Basel und lebt heute in Berlin. Hier publiziert er seine Gedanken zu politischen und gesellschaftlichen Fragen. Weiterlesen

Werbung

Blogs