LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Leben

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Digital 

:

Was ist Minecraft? Eine Erklärung

Seit den Geschehnissen um den verschwundenen 12-jährigen Paul ist Minecraft in aller Munde. Aber was ist das für ein Spiel? Und wer spielt es? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Stephan Herzog

Linkempfehlung 

:

«Eigentlich war ich ein Junkie»

Ein Student beschreibt ehrlich, selbstkritisch und in rasantem Tempo, wie er vom ersten Suff als Teenager in den Drogensumpf abrutschte und seither mit dem Teil in sich ringt, der ewig abhängig bleibt. Empfohlen von Tino Bruni Lesen bei «Zeit Campus»

Themen

Im Fokus:
Wochenendlich
Andrea Münch: Header Wochenendlich

Die Reisekolumne der TagesWoche nimmt Sie jeden Freitag mit auf einen Wochenendtrip. Mal in eine Metropole in der Ferne, mal in ein Dorf ganz in der Nähe. Unsere Autorinnen und Autoren waren jeweils genau ein Wochenende vor Ort. Weiterlesen

1

Internet 

Ingo Pertramer/Brandstätter Verlag: Für ihre Recherchen hat sich Ingrid Brodnig mit aggressiven Internetnutzern getroffen. Beleidigt oder beschimpft wurde sie dabei nie.

Wo kommt all der Hass her, Ingrid Brodnig?

Wo im Internet die Möglichkeit besteht, sich mit anderen Nutzern auszutauschen, sind Zoff, Pöbeleien und miese Stimmung nicht weit. Warum ist das so? Wir haben uns mit einer Expertin über den Hass-Katalysator namens Internet, Facebook-Posts von SVP-Politikern und die letzte Reihe im Schulbus unterhalten. Von Daniel Faulhaber 1 Kommentar

Linkempfehlung 

:

Digitaler Nachlass: Das Internet der letzten Dinge

Der digitale Tod verändert die Art, wie wir Menschen in Erinnerung bleiben. Das, was zu Lebzeiten für Vermessbarkeit und Überwachung steht, wird nach dem Tod zu einem Schrein für Angehörige und Freunde. Für die Hinterbliebenen ist das auf verschiedene Art nicht nur einfach. Empfohlen von Tino Bruni Weiterlesen auf zeit.de

Wochenendlich 

Keystone: Die Seeluft ist überall: Rapperswiler Panorama mit Altstadt und Schloss.

Seeluft schnuppern in der Rosenstadt

Viele kennen Rapperswil, weil sie früher mal im Kinderzoo waren oder als Eishockey-Fans im Stadion gejubelt haben. Dabei gibt es dort auch für Zooskeptiker und Sportbanausen vieles zu entdecken. Von Elin Fredriksson