LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Leben

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Bahngeschichten 

Daniel Holliger: Zum Bahnhof Olten gehört auch das legendäre Bahnhofbuffet, in dem manch schweizerischer Verein «aufgegleist» wurde.

Zwischenhalt am Fuss des Hauensteins

Olten ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. In der Altstadt gibt es einiges zu entdecken, und wer die Badekleider dabeihat, findet an heissen Tagen in der Badi oder der Aare Kühlung. Von Daniel Holliger und Martin Stohler

Spieltrieb 

: Lächelnde Wolken, lächelnde Sonnenblumen – was will das Herz mehr?

Bei diesem Spiel will man am liebsten den Bildschirm knuddeln

Wenn Nintendo etwas gut kann, dann ist es anspruchsvolles Gameplay mit niedlichem Design verbinden. Das ist auch bei YOSHI'S WOOLLY WORLD wieder bestens gelungen. Ein wohltuendes Highlight in der herrschen sommerlichen Game-Flaute. Von Stephan Herzog

Themen

Linkempfehlung 

:

Der Billigflieger

Ben Schlappig reist mit Bonusmeilen um die Welt. Der 25-Jährige lebt davon, Vielflieger-Programme der Airlines auszunutzen. Die «Süddeutsche» sprach mit ihm über das Schnäppchenjäger-Leben über den Wolken. Empfohlen von Marc Krebs

Forschung 

sda: Ein Stresshormon kann einer neuen Studie zufolge das Suchtgedächtnis dämpfen und womöglich den Teufelskreis des Verlangens unterbrechen. (Archivbild)

Stresshormon senkt Verlangen nach Heroin

Basler Forschende haben herausgefunden, wie bei Heroinabhängigen der Teufelskreis des Verlangens womöglich unterbrochen werden kann: mit Cortisol. Das Stresshormon könnte auch anderen Süchtigen helfen. Von sda

Verhaltensforschung 

sda: Früh übt sich: Je nach Gruppenzugehörigkeit verwenden Schimpansen in freier Wildbahn unterschiedliche Werkzeuge. (Symbolbild)

Werkzeuge von Schimpansen variieren kulturell

Forscher aus Zürich und England fanden weitere Hinweise darauf, dass es kulturelle Unterschiede zwischen Schimpansengruppen gibt: Die Primaten verwenden je nach Gruppenzugehörigkeit unterschiedliche Werkzeuge. Von sda