LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Basel

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Inhalt 

28.6.2012, 12:31 Uhr

TagesWoche vom 29.6.: Die Themen

28.6.2012, 12:31 Uhr

Traumtrips für Entdecker – die schönsten Orte am Rhein; die TagesWoche bringt den «Sommer-Slam»; groteske Debatte um das Basler Asylschiff; Christophe Haller – die Nummer zwei der Basler FDP; der Trick mit der zweiten Gotthard-Röhre; das gute Geschäft mit Flüchtlingen; Simone Niggli-Luder im Gespräch … Dies und mehr am Freitag, 29. Juni, in der neuen TagesWoche – im Abo und am Kiosk. Von

Stefan Bohrer:

(Bild: Stefan Bohrer)

Traumtrips am Rhein

Ein Abenteuer gefällig? Zwischen Laufenburg und Kembs warten attraktive Ausflugsziele auf Entdecker

Die TagesWoche bringt den «Sommer-Slam»

Sommerloch? Von wegen! Auf tageswoche.ch slammen bis September die Stars der Schweizer Szene. Den Anfang macht Europa­meisterin Lara Stoll

Politiker auf Schlingerkurs

Die Diskussion ums Basler Asylschiff zeigt: Wo links war, ist jetzt rechts – und umgekehrt

Debatte: «Ist das Asylschiff im St. Johann am richtigen Platz?»

David Wüest-Rudin, Präsident der Basler Grünliberalen, gegen Mario C. Ress, Präsident des Neutralen Quartiervereins St. Johann

Das Geschäft mit Flüchtlingen

Mit fiktiven Mietkosten verdienen private Asylbetreuungsfirmen offenbar gutes Geld

Christophe Haller

Der FDP-Grossrat will in den Regierungsrat – doch einer steht ihm in der Sonne

Gotthard-Tunnel – der Trick mit der einspurigen Röhre

Der Bundesrat schlägt etwas vor, was wohl keiner anderen Regierung der Welt in den Sinn käme: einen Tunnel zu bauen, vor dem sich der Verkehr
weiterhin stauen soll

«Ich kann schon zeigen, was als Frau möglich ist»

Die Orientierungsläuferin Simone Niggli-Luder – wenige Wochen vor der WM in Lausanne – über das Ausbrechen aus gewohnten Regeln, den Schein des Perfekten und Leichen im Wald

Attraktiver Weg für Velofahrer

Nach viel Behörden-Hickhack steht der Piste von Basel nach Hüningen nichts mehr im Weg

SVP am Online-Stammtisch

Immer mehr SVP-Mitglieder werden in sozialen Netzwerken ausfällig

Europa in der Lohnklemme

Die EU-Technokraten wollen die Krise mit Lohndrückerei lösen – ein Riesenfehler 


Der Aufstieg der Corleones

Edward Falcos Roman liefert die Vorgeschichte zum Filmepos «Der Pate»

 

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

Themenvorschau

Die Geschichten des Tages

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Die Geschichten des Tages, jeweils um 17 Uhr bequem und kostenlos per Mail geliefert.

Tageswoche honorieren

Alternativen:

Postfinance, Paypal, Flattr

Reaktionen

Bisher wurden noch keine Beiträge von der Redaktion hervorgehoben.

Noch keine Beiträge. Schreiben Sie den ersten.

Informationen zum Artikel

28.6.2012, 12:31 Uhr

TagesWoche vom 29.6.: Die Themen

Text

Text:

  • 30.10.2014 um 16:56
    Geschenke und eine neue Stimme

    Basel profitiert nur vom Milliardengeschenk der Roche, wenn das Quartier rund um die Türme entwickelt wird.

  • 30.10.2014 um 16:43
    Neue Studie zeigt: Rauer Polizei-Jargon beeinflusst die Richter

    Der Ton macht die Musik – auch in polizeilichen Einvernahmeprotokollen. Sind diese scharf verfasst, haben die Beschuldigten vor dem Richter schlechtere Karten.

  • 28.10.2014 um 11:54
    Grosse Vorfreude auf Erik Nielsens Engagement

    Er ist jung, hat sich bereits ein breites Opernrepertoire einverleibt, sein Auftreten ist frisch und dynamisch, und er gibt sich dem Regietheater gegenüber aufgeschlossen: Das Theater Basel präsentiert mit dem amerikanischen Dirigenten Erik Nielsen seinen neuen Musikdirektor – eine Wahl, die auch beim Sinfonieorchester Basel grossen Anklang findet.

  • 31.10.2014 um 19:39
    @Grummel
    Zum Artikel: Eric Sarasin tritt wegen Steuerbetrugs-Affäre zurück

    Vielen Dank für Ihr kritisches Feedback. Sie haben Recht: Cum-Ex-Geschäfte (übrigens auch «Dividendenstripping» genannt) sind überaus raffinierte Finanzprodukte. Und im genannten Fall sogar noch juristisch äusserst komplex. Ich zitiere dazu gerne die N...

  • 31.10.2014 um 10:33
    Zum Artikel: Neue Studie zeigt: Rauer Polizei-Jargon beeinflusst die Richter

    Vielen Dank für Ihren kritischen Kommentar. Für einen «eidgenössisch diplomierten Verhör-Protokoll-Führer», wie Sie schreiben, plädiert dieser Artikel nicht – aber das wissen Sie ja selber. Ich persönlich halte es immerhin für bedenklich, dass die Prot...

  • 17.10.2014 um 18:08
    Umlaute funktionieren nicht
    Zum Artikel: Diese Aufnahmen lassen Sie über Basel fliegen

    Sie haben Recht: Es ist ärgerlich, dass die Umlaute in diversen Bildlegenden derzeit nicht richtig angezeigt werden – unsere Techniker arbeiten daran.

Aktuell

Keystone/DANIEL BOCKWOLDT: Augen zu und durch: Marco Reus, die Dortmunder Krise in der Bundesliga und die Spekulationen um seinen Wechsel zu Bayern München, wo der BV an diesem Samstag zum Topspiel antritt.

Fussball, Bundesliga 

In Dortmund nagt der Selbstzweifel

Was für die Bundesliga in den letzten Jahren das Gipfeltreffen darstellte, wird zu einem wegweisenden Spiel für die in den Tabellenkeller gerutschte Borussia aus Dortmund: An diesem Samstag (18.30 Uhr) beim Dominator Bayern München wird das Selbstvertrauen beim BVB auf eine harte Probe gestellt.Von Daniel Theweleit. Weiterlesen

Keystone/Alexandra Wey: «Die Journalisten sind taub.» Paulo Sousa scheint leicht verzweifelt ob der Zusammenarbeit mit der Schweizer Presse.
3

Fussball, FC Basel 

Sousa und die Tücken der Kommunikation

Paulo Sousa versucht neuerdings, seinen Spielern die Idee seines Fussballs mit vermehrter Arbeit im kognitiven Bereich näher zu bringen. Vor dem Spiel des FC Basel gegen die Grasshoppers scheint es, als würde der Basler Trainer den Journalisten gerne vergleichbare Kurse anbieten.Von Florian Raz. Weiterlesen3 Kommentare

Keystone/GEORGI LICOVSKI: epa04468802 Switzerland goalkeeper Nikola Portner (L) tries to save against Macedonian player Kire Lazarov (R) during their EHF Euro 2016 qualifier handball match, group 1, in Skopje, The Former Yugoslav Republic of Macedonia on 29 October 2014. EPA/GEORGI LICOVSKI

Handball 

Basel erlebt die absoluten Experten

Die Basler St. Jakobshalle wird am Sonntag (14.30 Uhr) mit über 6000 Zuschauern die grösste Kulisse für ein Spiel der Schweizer Handball-Auswahl seit fast 30 Jahren bilden. In der EM-Qualifikation ist Frankreich der Gegner, die herausragende Handball-Nation der Gegenwart.Von Christoph Kieslich. Weiterlesen