LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Dialog

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Es ist doch einfach nur ein ziemlich grosses Haus. Also: Cool bleiben...
Esther zu Der Roche-Turm ist nötig, aber nicht schön
Es erstaunt mich nicht, dass sich die Vorstellung von Kreativität und Kultur der oberen 100 der Kulturwelt im neoliberalen Zeitalter auf zwei Begriffe reduzieren lässt: Alphörner und Models.
Peter Meier2 zu Schampus auf dem Campus
Alte Gebäude haben ihren Charme, neue sind modern. Punkt. Und Basel darf ruhig noch ein paar mehr bauen.
Sullivan Frisch zu Der Roche-Turm ist nötig, aber nicht schön
Mir macht die Entwicklung des FCB langsam aber sicher Angst. Wo ist die Leidenschaft, das grosse Herz, der Wille dieser so tollen Mannschaft geblieben – auch wenn es mal nicht so lief?
Laurent Jäggi zu Sousa will mehr – und bekommt erst einmal nichts
  1. S Zahno

    am 25.10.2014, 21:06

    "Rutscht aus" ist jetzt aber sehr gnädig.. :D

    Zum Artikel: FCB–FC Sion 1:1 – Magerkost im Joggeli | Zum Kommentar

  2. Maya Eldorado

    am 25.10.2014, 20:49

    Ich habe zwei Fragen:

    Diese Rutschbahn auf dem 6. Bild, wo befindet die sich? Ich war schon jahrelang nicht mehr auf einer Bahn. Aber da runterzurutschen hätte ich jetzt grosse Lust.

    Die zweite Frage ist folgende: Was ist jetzt höher? - Das Riesenrad oder der neue Roche-Turm?
    Sollte der Roche-Turm höher sein, sollte man sich unbedingt nach einem grösseren Riesenrad umsehen!

    Zum Artikel: Der erste Rundflug über die Herbstmesse | Zum Kommentar

  3. Der Druide

    am 25.10.2014, 20:17

    Fantastische Bilder. Man sieht, fällt in deren Tiefe, denkt. Und fragt.

    Zum Artikel: Der erste Rundflug über die Herbstmesse | Zum Kommentar

  4. Dachshaarrasierpinselbenutzer

    am 25.10.2014, 15:45

    Gegen Abend, bei Sonnenuntergang, sieht das weisse Hochhaus von der mittleren Brücke aus gesehen echt schön aus. Am Tag nicht so. Wenn es weitere Hochhäuser geben sollte, dann hoffentlich mit ausgefallenerer Architektur.

    Zum Artikel: Der Roche-Turm: Nötig, aber nicht schön | Zum Kommentar

  5. s chröttli

    am 25.10.2014, 12:49

    derlei organisierter stumpfsinn weckt bei mir nur ein gefühl: unbeschreibliche langeweile.

    Zum Artikel: Höhen-Rekord von Baumgartner gebrochen | Zum Kommentar

  6. Grummel

    am 25.10.2014, 12:43

    «Google Earth»? «Street View» von oben? Und «Maps» hat auch noch funktioniert.

    Soll noch einer etwas gegen Google sagen.

    Zum Artikel: Höhen-Rekord von Baumgartner gebrochen | Zum Kommentar

  7. Sullivan Frisch

    am 25.10.2014, 12:28

    Wann wird Novartis die praktische und vernünftige Bauweise übernehmen. Auf dem Campus ist auch nicht grenzenlos Platz!

    Zum Artikel: Der Roche-Turm: Nötig, aber nicht schön | Zum Kommentar

  8. Sullivan Frisch

    am 25.10.2014, 12:25

    Faszinierend! Es weckt der Wunsch an die Grenzen zu gehen!

    Zum Artikel: Höhen-Rekord von Baumgartner gebrochen | Zum Kommentar

  9. Der Schwob

    am 25.10.2014, 12:24

    Das ist schon paradox. Einerseits sollen wir in den Spitälern Geld sparen und möglichst viele Dinge ambulant machen. Andererseits steigen durch mehr ambulante Behandlungen die Prämien überdurchschnittlich, weil eben kein Geld von den Kantonen in die Behandlung einfliesst.

    Zum Artikel: Politik verleitet Ärzte zum Geldverschwenden | Zum Kommentar

  10. Stefan Heimers

    am 25.10.2014, 11:59

    Eine Partei, die eine Listenverbindung mit den Rechtsextremen hat ist für mich nicht wählbar, da hat Levrat Recht. Bei der FDP kommt's aber nicht mehr drauf an, die haben's bei mir wegen ihrer Haltung zu den Waffenexporten in Krisengebiete endgültig verscherzt. Die liberalen Nationalräte haben doch tatsächlich ohne eine einzige Gegenstimme für den Export nach Bahrain gestimmt. Nicht viel besser waren die Grünliberalen, die sich in der Frage geschlossen enthalten haben.

    Zum Artikel: SP-Präsident Levrat warnt Freisinn vor Pakt mit der SVP | Zum Kommentar

  1. Iseli Neustäbler

    am 25.10.2014, 22:51

    Trainerwechselbesprechung wurde durchgehend geführt im 14er Tram sowie im 3er Tram und dies von unterschiedlichen Zuschauern. Bleierne Stimmung, keine Entschuldigungen suchend, besprach man, das dies keine Champions-League Mannschaft gewesen sei.
    Ging es nach dem Publikum, wäre er jetzt auf Bewährung...

    Zum Artikel: FCB–FC Sion 1:1 – Magerkost im Joggeli | Zum Kommentar

  2. ch serena

    am 25.10.2014, 22:30

    Das Bild der Kirche ist offensichtlich ein Fake, was bei weiterer "Recherche" bereits ein User-Kommentar auf Twitter eindrücklich beweist...

    Zum Artikel: Zitronen, Deckel, Denkmal: das Netz der Woche | Zum Kommentar

  3. tomvögtli

    am 25.10.2014, 22:27

    Bin auch erstaunt dieses Interview in der TaWo zu lesen.

    Zum Artikel: Die Kultur hinter den Turnschuhen | Zum Kommentar

  4. Chuenel

    am 25.10.2014, 21:58

    Eines ist jetzt klar. Mit diesem Trainer wird Basel mit Garantie nie und nimmer Meister. Das ist kein Trainer das ist ein Chaot. Arthur George lässt Grüßen.

    Zum Artikel: FCB–FC Sion 1:1 – Magerkost im Joggeli | Zum Kommentar

  5. Redaktionsmitglied

    Hans Jörg Walter

    am 25.10.2014, 21:42

    Die Rutschbahn rutscht gleich neben dem Münster und das Riesenrad heisst «Sky Lounge Wheel» und ist etwa 60 Meter hoch, was einem Drittel des Rocheturms mit 178m entspricht.

    Zum Artikel: Der erste Rundflug über die Herbstmesse | Zum Kommentar

  6. Paul jud

    am 25.10.2014, 21:28

    Ganz schwach, dieses hohe Haus aus Geschmacksgründen anzugreifen. Schönheit ist Geschmacksache. Punkt. Wir alle sollten froh sein, dass der Kaiser zu seiner Macht steht und sie auch zeigt. Das war schon immer so. Und wenn wir es zulassen, wird es auch so bleiben. Der oben, der mächtige Herrscher, der alle anderen für sich arbeiten lassen kann, baut sich eine Pyramide und denkt, es sei für die Ewigkeit. Und was tun wir? Wir schauen staunend nach oben und erstarren in Ehrfurcht.

    Zum Artikel: Der Roche-Turm: Nötig, aber nicht schön | Zum Kommentar

  7. S Zahno

    am 25.10.2014, 21:06

    "Rutscht aus" ist jetzt aber sehr gnädig.. :D

    Zum Artikel: FCB–FC Sion 1:1 – Magerkost im Joggeli | Zum Kommentar

  8. Maya Eldorado

    am 25.10.2014, 20:49

    Ich habe zwei Fragen:

    Diese Rutschbahn auf dem 6. Bild, wo befindet die sich? Ich war schon jahrelang nicht mehr auf einer Bahn. Aber da runterzurutschen hätte ich jetzt grosse Lust.

    Die zweite Frage ist folgende: Was ist jetzt höher? - Das Riesenrad oder der neue Roche-Turm?
    Sollte der Roche-Turm höher sein, sollte man sich unbedingt nach einem grösseren Riesenrad umsehen!

    Zum Artikel: Der erste Rundflug über die Herbstmesse | Zum Kommentar

  9. Der Druide

    am 25.10.2014, 20:17

    Fantastische Bilder. Man sieht, fällt in deren Tiefe, denkt. Und fragt.

    Zum Artikel: Der erste Rundflug über die Herbstmesse | Zum Kommentar

  10. Michel Steiner

    am 25.10.2014, 19:54

    für mich steht basler recht über der bundesverfassung und weils so schön ist rufen wir näxtes jahr den freistaat matthäus aus und was ich zuhause mit frau und kindern mach geht sowieso keine fremden richter was an

    Zum Artikel: SVP lanciert Initative gegen Völkerrecht | Zum Kommentar