LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Basel

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Inhalt 

29.3.2012, 11:06 Uhr

Tageswoche vom 30.3.:
Die Themen

29.3.2012, 11:06 Uhr

Wohnen in Basel – die Mieten steigen; Dürr gegen Lüchinger – ein Streitgespräch; Red Bull – der Energydrink, der Sportarten erfindet; Basler Bio-Ingenieure kreieren neues Leben... Diese Geschichten und mehr – ab Freitag, 30.3., in der neuen TagesWoche. Von

Mark Niedermann:

(Bild: Mark Niedermann)

Es wird eng in Basel:

Lange dümpelte der Basler Wohnungsmarkt vor sich hin. Jetzt reiben sich Investoren die Hände – und Experten warnen vor steigenden Mieten und dem weiteren Verschwinden von günstigen Wohnungen.

Dürr gegen Lüchinger:

FDP-Regierungsratskandidat Baschi Dürr und Martin Lüchinger, Basler SP-Präsident, vertreten grundverschiedene Auffassungen, wie sich der Kanton weiterentwickeln soll – und sie schenken sich nichts im Streitgespräch.

Red Bull lässt alle auf der Strecke:

Die Sportwelt ist lauter und schriller geworden, seit der österreichische Energydrink-Hersteller den Markt aufmischt. Red Bull will nicht nur die ganze Vermarktung kontrollieren – wenn es passt, erfindet die Firma auch eine neue Sportdisziplin.

Basler Bio-Ingenieure kreieren neues Leben:

An der Kleinbasler Mattenstrasse spielen Biologen mit dem grossen Werkzeugkasten der Natur und produzieren neue Organismen, die in der -Medizin und in der Umwelttechnologie genutzt werden können.

Eva Herzog spürt Gegenwind:

Basels Finanzdirektorin will die Unternehmensgewinnsteuern senken und spricht von einer «moderaten Lösung» – ihre SP-Parteigenossen sehen das anders.

Lebenslustiger Querulant:

Der französische Künstler Pierre-Auguste Renoir pfiff auf Kritiker und Besserwisser – und malte unverdrossen die glücklichen Seite des Lebens.

Winnetou ist sein Leben:

Der Muttenzer Reto Schöni ist ein Karl-May-Fan der ersten Stunde: Er sammelt Memorabilien – und reist an die Filmorte, um sie zu dokumentieren.

Werbung

Mehr zum Thema

Die Geschichten des Tages

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Die Geschichten des Tages, jeweils um 17 Uhr bequem und kostenlos per Mail geliefert.

Oder spenden Sie
einen einmaligen
Betrag

Reaktionen

Bisher wurden noch keine Beiträge von der Redaktion hervorgehoben.

Noch keine Beiträge. Schreiben Sie den ersten.

Informationen zum Artikel

29.3.2012, 11:06 Uhr

Tageswoche vom 30.3.:
Die Themen

Text

Text:

  • 23.07.2015 um 15:40
    In diesen Quartieren wird Zukunft gemacht

    Gundeli, Matthäus und St. Johann sind die drei dynamischsten Quartiere der Stadt: Hier keimt ein lebensfrohes neues Basel.

  • 20.07.2015 um 10:00
    Wüest-Rudin erwägt Kandidatur gegen Fetz

    Die Grünliberalen wollen in den Wahlkampf um den Basler Ständeratssitz einsteigen. Designierter Kandidat ist Parteipräsident und Grossrat David Wüest-Rudin.

  • 09.07.2015 um 15:25
    Die Finanzschlinge zieht sich zu

    Baselbieter Sparkeule, drohender «Grexit», Arbeitskampf bei der Unia – die erste Sommerferienwoche brachte wenig Entspannung.

  • 20.07.2015 um 16:01
    Zu heiss für eine Weihnachts-Debatte?
    Zum Artikel: Weihnachtsmänner handeln Datum für Heiligabend aus

    Nicht ganz. Der Weltkongress der Weihnachtsmänner findet seit 1957 im Vergnügungspark Dyrehavsbakken (Bakken) nördlich von Kopenhagen in Dänemark statt. Der «Spiegel» berichtete zum Beispiel vor drei Jahren so darüber: http://www.spiegel.de/panorama/ge...

  • 04.07.2015 um 13:19
    Zum Artikel: Bei der TagesWoche stehen Veränderungen an

    @Roland Stucki. Vielen Dank. Es wird weitergehen. Bei der TagesWoche arbeiten engagierte und verantwortungsbewusste Journalistinnen und Journalisten. Ich lege für dieses Team meine Hand ins Feuer.

  • 05.06.2015 um 18:53
    Zum Artikel: «Harold and Maude»: Ein Hoch auf die kauzige Liebe!

    Vielen Dank für Ihren Hinweis!

Aktuell

: Das DMC Gelände ist von einer klassischen Industriearchitektur geprägt.
2

Innovation 

Basler übernehmen Mulhouser Brache

Mulhouse ist ein typischer Ort der postindustriellen Zeit. Leerstehende Geschäfte und Arbeitslosigkeit machen dem Ort zu schaffen. Nun will der Basler Professor Mischa Schaub die Stadt zum bedeutendsten Kreativzentrum der Region machen.Von Jonas Grieder. Weiterlesen2 Kommentare