LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

PETER KLAUNZER: Roger Federer hat allen Grund zur Freude, er übersteht die zweite Runde auf dem heiligen Rasen von Wimbledon ohne Probleme.

Tennis, Wimbledon 

Federer zaubert sich in die dritte Runde

In der brütendenden Hitze von Wimbledon halten sich die Schweizer am Donnerstag schadlos – sowohl Roger Federer als auch Timea Bacsinszky erreichen die dritte Runde locker. Bacsinszky muss sich vor der nächsten Runde allerdings warm anziehen, mit Sabine Lisicki erwartet sie eine ehemalige Wimbledon-Finalistin. Federer dagegen darf sich noch ein wenig über seinen gelungenen Kunstschlag freuen. Von Jörg Allmeroth Weiterlesen

5

Bildstoff 

Daniel Spehr: Na, schon bei Zalando bestellt? Die Lieferung kommt prompt.

Verkehrsfrei? Ein Fall fürs Lastrad

Die Kurierzentrale präsentiert stolz ihr neues Gefährt, um innerhalb der Verkehrs-Sperrzone Innerstadt sperrige Güter auszuliefern. Der Kurierdienst UPS hat ein ähnliches Gefährt ebenfalls schon im Einsatz. Dabei gäbe es noch ganz andere Lösungen. Von Andreas Schwald Weiterlesen 5 Kommentare

1

Fussball, FC Basel 

Keystone/EQimages: Transferfenster Januar 2007: Zdravko Kuzmanovic – oben links im FCB-Trikot, unten rechts im Fiorentina-Dress – FCB-Präsidentin Gigi Oeri mit Christian Gross und der ausgebootete Spielerberater Marcel Schmid (unten links).

Der grosse Poker um den jungen Kuzmanovic

Am Mittwoch ist Zdravko Kuzmanovic zurückgekehrt in den Schoss des FC Basel. Im Trainingslager stiess er zur Mannschaft, aus einem Trainingslager verschwand er vor achteinhalb Jahren auch plötzlich. Die Rekonstruktion des abenteuerlichen und seinerzeit teuersten Transfers eines Schweizer U21-Nationalspielers. Von Christoph Kieslich Weiterlesen 1 Kommentar

Popförderung 

Benno Hunziker: Debattierten in der Kuppel: Tobit Schäfer (l) und Johny Holiday (r), moderiert von Patrick Künzle.

Die Kritik am RFV verpufft in der Hitze

Verdienen die Musikförderverein-Angestellten zu viel? Wird der HipHop unterfördert? Fragen wie diese wurden im Rahmen des Szenentreffs «Mitten in der Woche» in der Basler Kuppel diskutiert. Von Marc Krebs Weiterlesen

Porträt 

Nils Fisch:

Debrah Scarlett macht sich auf zu neuen Ufern

Sie sang für Norwegen am Eurovision Song Contest, nun zieht es die Baslerin Joanna Deborah Bussinger definitiv in den Norden, um als Debrah Scarlett ihre Musikkarriere zu lancieren. Erst spielt sie aber noch in Basel. Von Olivier Joliat Weiterlesen

Selection

Blogs