LOGIN

Registrierung

  • Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

    Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Registrierung

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Tages Woche

Open

eingeloggt als
Ausloggen


An Redaktion schreiben

  • Erlaubte Dateiformate: Bilder (jpg, png, gif) Dokumente (pdf)

Registrierung

Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihr Abo verwalten, Artikel kommentieren und mit anderen Leserinnen und Lesern in Kontakt treten.

Das Benutzerkonto ist kostenlos und kann jederzeit wieder gelöscht werden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir werden diese unter keinen Umständen an Dritte weitergeben.

Fast fertig...

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang und aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken.

Sollten Sie die E-Mail innert 10 Minuten nicht erhalten haben, kontrollieren Sie, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Filter hängen geblieben ist. Ist die E-Mail auch dort nicht aufzufinden, schreiben Sie uns an anmelden@tageswoche.ch und wir kümmern uns darum.

Wir freuen uns, Sie in wenigen Minuten in unserer Community begrüssen zu dürfen.

Passwort wiederherstellen

Fussball, Cupfinal der Frauen 

Keystone/ENNIO LEANZA: Die Zürcherin Meriame Terchoun (links) trifft in der elften Minuten zum 1:0. Hier verteidigen die Baslerinnen Stefanie Liebhart (Mitte) und Melanie Huber gegen sie.

FCB verliert Cupfinal gegen den FCZ mit 0:5

Trotz des Gegentores in der elften Minute gestalten die Frauen des FC Basel die erste Halbzeit des Cupfinals gegen den FC Zürich einigermassen ausgeglichen. Der Einbruch folgt im zweiten Durchgang, als die Favoritinnen aus Zürich mit vier Toren innert zwölf Minuten den elften Cupsieg sichern. Von Andreas Aeschlimann und SI Weiterlesen

«Social Muscle Club» 

Olivier Christe: Was steht denn hier? An Tischen werden Wünsche und Angebote ausgetauscht.

Im Spiel die sozialen Muskeln trainieren

Am Freitag traf man sich in der Märthalle zum ersten Basler «Social Muscle Club». Was in Berlin schon eine Institution ist, muss sich hier noch etablieren – denn schliesslich wusste zu Beginn noch keiner so recht, was er darunter zu verstehen hatte. Wir habens uns angesehen. Von Antonia Brand Weiterlesen

Selection

Blogs